Mediterraner Pulpo-Salat

30 Min.

Nicht nur ausgesprochene Meeresfrüchtefans stehen auf den Salat aus gebratenen Pulpo-Tentakeln und Kartoffeln mit Gemüse wie Bohnen, Karotten und Peperoni.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gfestkochende Kartoffeln
  • 40 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • ¼Schalotte
  • ½Knoblauchzehe
  • ¼kleine Karotte
  • 25 gPeperoni
  • ½ ZweigSalbei
  • ¼ TLSenf
  • 3¾ ELCondimento bianco, z. B. Dolceagro il Delicato
  • 1½ ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 100 gvorgekochte Pulpotentakel
  • ¼ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 200 gfestkochende Kartoffeln
  • 75 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • ½Schalotte
  • 1Knoblauchzehe
  • ½kleine Karotte
  • ¼Peperoni
  • ¼ BundSalbei
  • ½ TLSenf
  • 0,75 dlCondimento bianco, z. B. Dolceagro il Delicato
  • 3 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 200 gvorgekochte Pulpotentakel
  • ½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 400 gfestkochende Kartoffeln
  • 150 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • 1Schalotte
  • 2Knoblauchzehen
  • 1kleine Karotte
  • ½Peperoni
  • ½ BundSalbei
  • 1 TLSenf
  • 1,5 dlCondimento bianco, z. B. Dolceagro il Delicato
  • 6 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 400 gvorgekochte Pulpotentakel
  • 1 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 600 gfestkochende Kartoffeln
  • 225 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • Schalotten
  • 3Knoblauchzehen
  • kleine Karotten
  • ¾Peperoni
  • ¾ BundSalbei
  • 1½ TLSenf
  • 2,25 dlCondimento bianco, z. B. Dolceagro il Delicato
  • 9 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 600 gvorgekochte Pulpotentakel
  • 1½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 800 gfestkochende Kartoffeln
  • 300 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • 2Schalotten
  • 4Knoblauchzehen
  • 2kleine Karotten
  • 1Peperoni
  • 1 BundSalbei
  • 2 TLSenf
  • 3 dlCondimento bianco, z. B. Dolceagro il Delicato
  • 1,2 dlOlivenöl
  • Pfeffer
  • 800 gvorgekochte Pulpotentakel
  • 2 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 1 gfestkochende Kartoffeln
  • 375 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • Schalotten
  • 5Knoblauchzehen
  • kleine Karotten
  • Peperoni
  • 1¼ BundSalbei
  • 2½ TLSenf
  • 3,75 dlCondimento bianco, z. B. Dolceagro il Delicato
  • 1,5 dlOlivenöl
  • Pfeffer
  • 1 gvorgekochte Pulpotentakel
  • 2½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 1,2 gfestkochende Kartoffeln
  • 450 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • 3Schalotten
  • 6Knoblauchzehen
  • 3kleine Karotten
  • Peperoni
  • 1½ BundSalbei
  • 3 TLSenf
  • 4,5 dlCondimento bianco, z. B. Dolceagro il Delicato
  • 1,8 dlOlivenöl
  • Pfeffer
  • 1,2 gvorgekochte Pulpotentakel
  • 3 TLgranulierter Cayennepfeffer
Kilokalorien
340 kcal
1.400 kj
Eiweiss
15 g
19 %
Fett
15 g
42,9 %
Kohlenhydrate
30 g
38,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20-30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Kartoffeln in Würfel schneiden. Bohnen in Salzwasser ca. 4 Minuten köcheln lassen. Kartoffelwürfel zu den Bohnen geben. Weitere 4 Minuten köcheln lassen. Abgiessen und auskühlen lassen. Schalotte in Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Karotte in feine Scheiben, Peperoni in Streifen schneiden. Salbei grob hacken. Karotten, Peperoni und Bohnen in eine Schüssel geben.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für das Dressing Senf mit 2/3 des Condimentos und des Öls mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Pulpo-Tentakel kleiner schneiden. Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Pulpo darin kross anbraten. Schalotte, Knoblauch und Kartoffelwürfel beigeben und mitbraten. Mit restlichem Condimento ablöschen. Salbei zugeben. Mit Cayennepfefferflocken, Salz und Pfeffer würzen. Noch heiss zu den Karotten, Peperoni und Bohnen geben. Dressing über den Salat giessen und mischen.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/mediterraner-pulpo-salat

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben mit Basilikum garnieren. Dazu passen geröstete Brotscheiben.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren