Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Mayonnaise mit Gurke, Wasabi und Gin

Mayonnaise mit Gurke, Wasabi und Gin

Gesamt: 20 Minuten • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 2 g, Fett 62 g, Kohlenhydrate 5 g, 590 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Mayonnaise mit Gurke, Dill, Wasabi und Gin passt zu Chinoise mit Fisch und hellem Fleisch ebenso gut wie zu grilliertem Fenchel oder Thunfisch-Burger.

Zutaten

Sauce

Ergibt ca.

2
  • 2
  • 4

dl

  • ¼ TL Fenchelsamen
  • 80 g Gurke
  • ½ Bund Dill
  • ca. 2 TL Wasabi
  • 150 g Mayonnaise, selbst gemacht oder fertig
  • ca. 1 TL Gin
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ TL Fenchelsamen
  • 160 g Gurke
  • 1 Bund Dill
  • ca. 4 TL Wasabi
  • 300 g Mayonnaise, selbst gemacht oder fertig
  • ca. 2 TL Gin
  • Salz
  • Pfeffer

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Fenchelsamen in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten und dann mörsern. Gurke längs halbieren, entkernen und durch die Parmesanraffel reiben. Mit Haushaltspapier gut abtrocknen. Dill grob hacken. Mit Wasabi, Fenchelsamen und Gurke zur Mayonnaise geben. Gin dazumischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/mayonnaise-mit-gurke-wasabi-und-gin
Habe ich gekocht Gekocht

Tipps

Passt zu Fisch- und hellem Fleisch-Chinoise. Passt zu grilliertem Fenchel oder Thunfisch-Burger. Wird die Sauce mit selbst gemachter, frischer Mayonnaise hergestellt, ist sie zum sofortigen Gebrauch bestimmt. Anstelle von Fenchelsamen und Gin andere Zutatenkombinationen ausprobieren. Zum Beispiel Kreuzkümmel und Ouzo oder Kümmel und Absinth. Die Spirituosen können auch durch wenig kräftiges Gingerbeer ersetzt werden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren