Lammhuft mit Kräuterseitlingen

Lammhuft mit Kräuterseitlingen

40 Min.

Die zarte Lammhuft aus dem Ofen erhält durch Thymian, Brandy und Kräuterseitlinge eine raffiniert würzige Note. Schweizer Fleischgericht mit Charakter.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zwiebel
  • 75 gKräuterseitlinge
  • 250 gkleine Kartoffeln
  • 2Fleischtomaten
  • 3 ELRapsöl
  • 1Lammhüftchen à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Knoblauchzehen
  • ¼ BundThymian
  • 0,5 dlBrandy
  • 1Zwiebel
  • 150 gKräuterseitlinge
  • 500 gkleine Kartoffeln
  • 4Fleischtomaten
  • 6 ELRapsöl
  • 2Lammhüftchen à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Knoblauchzehen
  • ½ BundThymian
  • 1 dlBrandy
  • Zwiebeln
  • 225 gKräuterseitlinge
  • 750 gkleine Kartoffeln
  • 6Fleischtomaten
  • 9 ELRapsöl
  • 3Lammhüftchen à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Knoblauchzehen
  • ¾ BundThymian
  • 1,5 dlBrandy
  • 2Zwiebeln
  • 300 gKräuterseitlinge
  • 1 kgkleine Kartoffeln
  • 8Fleischtomaten
  • 1,2 dlRapsöl
  • 4Lammhüftchen à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Knoblauchzehen
  • 1 BundThymian
  • 2 dlBrandy
  • Zwiebeln
  • 375 gKräuterseitlinge
  • 1,25 kgkleine Kartoffeln
  • 10Fleischtomaten
  • 1,5 dlRapsöl
  • 5Lammhüftchen à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10Knoblauchzehen
  • 1¼ BundThymian
  • 2,5 dlBrandy
  • 3Zwiebeln
  • 450 gKräuterseitlinge
  • 1,5 kgkleine Kartoffeln
  • 12Fleischtomaten
  • 1,8 dlRapsöl
  • 6Lammhüftchen à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12Knoblauchzehen
  • 1½ BundThymian
  • 3 dlBrandy
Kilokalorien
490 kcal
1.950 kj
Eiweiss
32 g
32,7 %
Fett
16 g
36,7 %
Kohlenhydrate
30 g
30,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwiebel und Pilze in feine Scheiben schneiden, Kartoffeln je nach Grösse halbieren oder vierteln. Tomaten in grobe Stücke schneiden. Die Hälfte des Öls in einem Bräter erhitzen. Kartoffeln ca. 3 Minuten anbraten, bis sie schön braun sind. Zwiebel, Pilze und Tomaten dazugeben. In der Ofenmitte ca. 25 Minuten braten. Inzwischen Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch leicht zerdrücken. Fleisch, Thymian und Knoblauch im restlichen Öl 3 Minuten rundum anbraten. 12 Minuten vor Ende der Garzeit Fleisch, Thymian und Knoblauch auf das Gemüse legen. Brandy dazugiessen und fertig garen. Bräter aus dem Ofen nehmen und alles ca. 5 Minuten ruhen lassen.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration