Kirschensturm mit Brotwürfelchen

Kirschensturm mit Brotwürfelchen

30 Min.

Sommerzeit ist Kirschenzeit! Hier ein einfaches Dessert für im eigenen Saft gekochte Kirschen, bestreut mit gerösteten Brotwürfelchen.

  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 40 galtbackenes Brot oder Zopf
  • 1 ELErdnussöl
  • 500 gKirschen
  • 40 gZucker
  • ½ ELMehl
  • 0,25 dlWasser
  • 80 galtbackenes Brot oder Zopf
  • 2 ELErdnussöl
  • 1 kgKirschen
  • 80 gZucker
  • 1 ELMehl
  • 0,5 dlWasser
  • 120 galtbackenes Brot oder Zopf
  • 3 ELErdnussöl
  • 1,5 kgKirschen
  • 120 gZucker
  • 1½ ELMehl
  • 0,75 dlWasser
  • 160 galtbackenes Brot oder Zopf
  • 4 ELErdnussöl
  • 2 kgKirschen
  • 160 gZucker
  • 2 ELMehl
  • 1 dlWasser
  • 200 galtbackenes Brot oder Zopf
  • 5 ELErdnussöl
  • 2,5 kgKirschen
  • 200 gZucker
  • 2½ ELMehl
  • 1,25 dlWasser
  • 240 galtbackenes Brot oder Zopf
  • 6 ELErdnussöl
  • 3 kgKirschen
  • 240 gZucker
  • 3 ELMehl
  • 1,5 dlWasser
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
5 g
6 %
Fett
5 g
13,5 %
Kohlenhydrate
67 g
80,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Brot in ca. 5 mm kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne im Öl hellbraun rösten.

    fast fertig
  2. Kirschen entsteinen. Mit Zucker langsam aufkochen, sodass sich Saft bilden kann. Mehl und Wasser verrühren. Zu den Kirschen geben und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Kirschensturm warm oder kalt mit Brotwürfelchen bestreut servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration