Gyros mit Schweinshalsschnitzel

Gyros mit Schweinshalsschnitzel

12 Std. 10 Min.

Gyros ist ein traditionelles, griechisches Gericht. Wie es die Tradition verlangt, wird es auch bei uns mit Fleischstücken vom Schwein zubereitet. In dem Sinne: Kalí órexi!

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4Schweinshalsschnitzel à 150 g
  • 2Knoblauchzehen
  • 1Zwiebel
  • 1gelbe Peperoni
  • 1 ELZitronensaft
  • ½ ELgetrockneter Oregano
  • ½ ELgetrockneter Thymian
  • 1 ELedelsüsser Paprika
  • 1 TLgemahlener Kreuzkümmel, aus dem Delikatessgeschäft
  • ½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 2Tomaten
  • ¼Eisbergsalat
  • 3 ELOlivenöl zum Anbraten
  • Salz
  • 4Fladenbrote, aus dem Orient-Shop
  • 180 ggriechisches Joghurt nature
  • 8Schweinshalsschnitzel à 150 g
  • 4Knoblauchzehen
  • 2Zwiebeln
  • 2gelbe Peperoni
  • 2 ELZitronensaft
  • 1 ELgetrockneter Oregano
  • 1 ELgetrockneter Thymian
  • 2 ELedelsüsser Paprika
  • 2 TLgemahlener Kreuzkümmel, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 4Tomaten
  • ½Eisbergsalat
  • 6 ELOlivenöl zum Anbraten
  • Salz
  • 8Fladenbrote, aus dem Orient-Shop
  • 360 ggriechisches Joghurt nature
  • 12Schweinshalsschnitzel à 150 g
  • 6Knoblauchzehen
  • 3Zwiebeln
  • 3gelbe Peperoni
  • 3 ELZitronensaft
  • 1½ ELgetrockneter Oregano
  • 1½ ELgetrockneter Thymian
  • 3 ELedelsüsser Paprika
  • 3 TLgemahlener Kreuzkümmel, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 6Tomaten
  • ¾Eisbergsalat
  • 9 ELOlivenöl zum Anbraten
  • Salz
  • 12Fladenbrote, aus dem Orient-Shop
  • 540 ggriechisches Joghurt nature
Kilokalorien
1.280 kcal
2.250 kj
Eiweiss
37 g
22,4 %
Fett
34 g
46,2 %
Kohlenhydrate
52 g
31,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
marinieren:
ca. 12 Stunden
Gesamt:
12 Std. 10 Min.
  1. Weiter gehts

    Schnitzel quer in feine Streifen à ca. 3 mm schneiden. In eine Schüssel geben. Knoblauch dazupressen. Zwiebeln halbieren, in feine Streifen schneiden. Peperoni halbieren, entkernen, in feine Streifen schneiden. Beides mit dem Zitronensaft zum Fleisch geben.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Oregano, Thymian, Paprika, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer in einer Schale mischen. Gewürze gut mit dem Fleisch und Gemüse mischen. Zugedeckt ca. 12 Stunden oder über Nacht marinieren.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Tomaten in Würfelchen schneiden. Salat in feine Streifen schneiden. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, Fleisch portionenweise ca. 5 Minuten braten, salzen. Zugedeckt beiseitestellen. Alles Fleisch nochmals in die Pfanne geben und erhitzen. Fladenbrote mit Salat belegen. Gyros und Tomatenwürfelchen darauf verteilen. Joghurt darüberträufeln. Nach Belieben Oregano und Cayennepfeffer darüberstreuen, alles einrollen. Dazu passen Pommes frites.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration