Geröstete Zucchetti mit Tête de Moine

Geröstete Zucchetti mit Tête de Moine

20 Min.

Geröstete Zucchettischeiben an Orangendressing mit Tête-de-Moine-Käse, Salatspinat und Chipsbröseln sind ein schnell und einfach gemachter Salatgenuss.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gZucchetti
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 1Orange
  • 4 ELOlivenöl
  • 150 gSalatspinat
  • 240 gTête de Moine-Rosetten
  • 30 gKartoffelchips
  • 600 gZucchetti
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 2Orangen
  • 8 ELOlivenöl
  • 300 gSalatspinat
  • 480 gTête de Moine-Rosetten
  • 60 gKartoffelchips
  • 900 gZucchetti
  • Salz, z. B. Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 3Orangen
  • 12 ELOlivenöl
  • 450 gSalatspinat
  • 720 gTête de Moine-Rosetten
  • 90 gKartoffelchips
Kilokalorien
400 kcal
1.650 kj
Eiweiss
18 g
18,2 %
Fett
32 g
72,7 %
Kohlenhydrate
9 g
9,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Zucchetti in feine Scheiben hobeln. Eine beschichtete Bratpfanne erhitzen. Zucchetti bei starker Hitze ca. 3 Minuten anrösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bis zum Servieren auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Für die Vinaigrette Orange auspressen. Saft mit Salz und Pfeffer würzen, mit Öl verrühren. Geröstete Zucchetti mit Blattspinat und Käse-Rosetten anrichten. Salat mit der Vinaigrette beträufeln. Chips grob zerbröseln und über den Salat streuen. Sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Vanessa Fuchs

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passt Brot.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration