Gebratene Pilze auf Polenta

Gebratene Pilze auf Polenta

25 Min.

Aufgepeppt mit Gorgonzola und serviert mit angebratenen frischen Pilzen wird aus Polenta mit Steinpilzen schnell und einfach ein herzhaftes Hauptgericht.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Dazu passt Blattsalat, Würste und Ofengemüse.
  • 200 gPilze, z. B. Steinpilze und Kräuterseitlinge
  • 20 gButter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 gGorgonzola intenso
  • 6 dlWasser
  • ½ PackPolenta mit Steinpilzen à 250 g
  • 0,125 Bundglattblättrige Petersilie
  • 400 gPilze, z. B. Steinpilze und Kräuterseitlinge
  • 40 gButter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 gGorgonzola intenso
  • 1,2 lWasser
  • 1 PackPolenta mit Steinpilzen à 250 g
  • ¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • 600 gPilze, z. B. Steinpilze und Kräuterseitlinge
  • 60 gButter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 gGorgonzola intenso
  • 1,8 lWasser
  • 1½ PackPolenta mit Steinpilzen à 250 g
  • 0,375 Bundglattblättrige Petersilie
  • 800 gPilze, z. B. Steinpilze und Kräuterseitlinge
  • 80 gButter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 gGorgonzola intenso
  • 2,4 lWasser
  • 2 PackPolenta mit Steinpilzen à 250 g
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 1 kgPilz, z. B. Steinpilze und Kräuterseitlinge
  • 100 gButter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 gGorgonzola intenso
  • 3 lWasser
  • 2½ PackPolenta mit Steinpilzen à 250 g
  • 0,625 Bundglattblättrige Petersilie
  • 1,2 kgPilze, z. B. Steinpilze und Kräuterseitlinge
  • 120 gButter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 gGorgonzola intenso
  • 3,6 lWasser
  • 3 PackPolenta mit Steinpilzen à 250 g
  • ¾ Bundglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
490 kcal
2.050 kj
Eiweiss
18 g
14,6 %
Fett
24 g
43,9 %
Kohlenhydrate
51 g
41,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Butter in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Pilze darin bei mittlerer Hitze beidseitig goldgelb braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gorgonzola in Würfel schneiden.

    fast fertig
  2. Wasser aufkochen und salzen. Polenta unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Bei kleiner Hitze und kräftigem Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Nach Bedarf etwas Wasser dazugeben. Darauf achten, dass sich keine Klumpen bilden und die Polenta nicht am Pfannenboden klebt. Gorgonzola unter die Polenta mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Pilzen anrichten und mit Petersilie servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Anstelle der Pilze Zucchettischeiben verwenden. Diese mit einer Gabel mehrmals einstechen damit sie eine Marinade, z. B. aus Olivenöl, Knoblauch, Zitronenschale und wenig- saft, sowie Salz und Pfeffer besser aufnehmen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration