Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Ganze Forelle auf Gemüsebett mit Safransauce

Ganze Forelle auf Gemüsebett mit Safransauce

35 Min.

Fische mit dem Gemüse über einem Gewürzsud dampfgaren. Sud reduzieren, abschmecken und über die Forellen und Gemüse träufeln. Mit Kartoffelstampf servieren.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 0,25 dlWeisswein
  • 1 dlFischfond
  • 1 PriseSafranfäden
  • ¼ ELPfefferkörner
  • ¾Lorbeerblatt
  • 125 gGemüse, z. B. Karotten, Sellerie
  • 1küchenfertige Forelle à ca. 300 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Bepinseln
  • 10 gSpinat
  • 10 gButter, kalt
  • ¼Zitrone
  • 0,5 dlWeisswein
  • 2 dlFischfond
  • 1 PriseSafranfäden
  • ½ ELPfefferkörner
  • Lorbeerblätter
  • 250 gGemüse, z. B. Karotten, Sellerie
  • 2küchenfertige Forellen à ca. 300 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Bepinseln
  • 20 gSpinat
  • 20 gButter, kalt
  • ½Zitrone
  • 1 dlWeisswein
  • 4 dlFischfond
  • 2 PrisenSafranfäden
  • 1 ELPfefferkörner
  • 3Lorbeerblätter
  • 500 gGemüse, z. B. Karotten, Sellerie
  • 4küchenfertige Forellen à ca. 300 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Bepinseln
  • 40 gSpinat
  • 40 gButter, kalt
  • 1Zitrone
  • 1,5 dlWeisswein
  • 6 dlFischfond
  • 3 PrisenSafranfäden
  • 1½ ELPfefferkörner
  • Lorbeerblätter
  • 750 gGemüse, z. B. Karotten, Sellerie
  • 6küchenfertige Forellen à ca. 300 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Bepinseln
  • 60 gSpinat
  • 60 gButter, kalt
  • Zitronen
  • 2 dlWeisswein
  • 8 dlFischfond
  • 4 PrisenSafranfäden
  • 2 ELPfefferkörner
  • 6Lorbeerblätter
  • 1 kgGemüse, z. B. Karotten, Sellerie
  • 8küchenfertige Forellen à ca. 300 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Bepinseln
  • 80 gSpinat
  • 80 gButter, kalt
  • 2Zitronen
  • 2,5 dlWeisswein
  • 1 dlFischfond
  • 5 PrisenSafranfäden
  • 2½ ELPfefferkörner
  • Lorbeerblätter
  • 1,25 kgGemüse, z. B. Karotten, Sellerie
  • 10küchenfertige Forellen à ca. 300 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Bepinseln
  • 100 gSpinat
  • 100 gButter, kalt
  • Zitronen
  • 3 dlWeisswein
  • 1,2 dlFischfond
  • 6 PrisenSafranfäden
  • 3 ELPfefferkörner
  • 9Lorbeerblätter
  • 1,5 kgGemüse, z. B. Karotten, Sellerie
  • 12küchenfertige Forellen à ca. 300 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Bepinseln
  • 120 gSpinat
  • 120 gButter, kalt
  • 3Zitronen
Kilokalorien
430 kcal
1.750 kj
Eiweiss
37 g
50,5 %
Fett
13 g
39,9 %
Kohlenhydrate
7 g
9,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
dämpfen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Für den Sud Wein, Fond, Safran, Pfefferkörner und Lorbeerblätter aufkochen. Karotten und Sellerie in zündholzgrosse Stäbchen schneiden. Forellen kalt abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dampfkörbchen mit Öl auspinseln. Karotten, Sellerie und Spinat hineingeben. Forellen daraufflegen.

    fast fertig
  2. Dampfkörbchen auf den Sud stellen. Forellen ca. 15 Minuten zugedeckt dämpfen. Sobald sich die Rückenflosse beim Ziehen löst, ist der Fisch gar. Sud in eine kleine Pfanne absieben. Kalte Butter in Würfel schneiden, mit einem Schwingbesen unter den Sud rühren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitrone halbieren. Fisch mit Gemüse, Safransauce und Zitrone anrichten. Dazu passt Kartoffelstampf.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/ganze-forelle-auf-gemuesebett-mit-safransauce

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren