Frucht-Schnittchen

Frucht-Schnittchen

4 Std.

Energiebringendes Schnittchen: Fruchtiger Snack mit getrockneter Mango, Heidelbeeren, Cashewkernen und knuspriger Erdnussbutter.

  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Znüni / ZvieriErgibt ca. 20 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 ggetrocknete Mango
  • 100 gHeidelbeeren
  • 1 ELZitronensaft
  • 50 gRohzucker
  • 75 gCashewkerne
  • 40 gcrunchy Erdnussbutter
  • 2Esspapier ca. 12 x 20 cm (Oblaten), aus dem Reformhaus
Kilokalorien
70 kcal
250 kj
Eiweiss
1 g
6,3 %
Fett
3 g
42,9 %
Kohlenhydrate
8 g
50,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 2 Stunden
trocknen lassen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
4 Std.
  1. Mango in Stücke schneiden, mit Heidelbeeren, Zitronensaft und Zucker in einer Pfanne aufkochen, köcheln bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Abkühlen lassen. Fruchtmasse, Kerne und Erdnussbutter in einen Cutter geben, fein hacken. Masse gleichmässig dick auf einer Oblate ausstreichen. Zweite Oblate darauflegen und gut andrücken. Fruchtplatte mit einem Brett beschweren und ca. 2 Stunden trocknen lassen. Davon Schnittchen à ca. 3 x 4 cm schneiden.

Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration