Fixfertiger Gazpacho mit Nuss-Käse-Sticks

Fixfertiger Gazpacho mit Nuss-Käse-Sticks

20 Min.

Mit fixfertigem Gazpacho ist schnell und einfach ein Vegi-Hauptgericht gezaubert, indem mit Nüssen panierte gebratene Käse-Sticks dazu serviert werden.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1kleine Peperoni
  • ½Frühlingszwiebel
  • 85 gHartkäse, z. B. Le Petit Chevrier
  • 2 ELKernen-Nuss-Mix
  • 20 gPaniermehl oder Panko
  • ½Ei
  • Öl zum braten
  • 2,5 dlGazpacho, fixfertig, kalt
  • 2kleine Peperoni
  • 1Frühlingszwiebel
  • 170 gHartkäse, z. B. Le Petit Chevrier
  • 4 ELKernen-Nuss-Mix
  • 40 gPaniermehl oder Panko
  • 1Ei
  • Öl zum braten
  • 5 dlGazpacho, fixfertig, kalt
  • 3kleine Peperoni
  • Frühlingszwiebeln
  • 255 gHartkäse, z. B. Le Petit Chevrier
  • 6 ELKernen-Nuss-Mix
  • 60 gPaniermehl oder Panko
  • Eier
  • Öl zum braten
  • 7,5 dlGazpacho, fixfertig, kalt
  • 4kleine Peperoni
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 340 gHartkäse, z. B. Le Petit Chevrier
  • 8 ELKernen-Nuss-Mix
  • 80 gPaniermehl oder Panko
  • 2Eier
  • Öl zum braten
  • 1 lGazpacho, fixfertig, kalt
  • 5kleine Peperoni
  • Frühlingszwiebeln
  • 425 gHartkäse, z. B. Le Petit Chevrier
  • 10 ELKernen-Nuss-Mix
  • 100 gPaniermehl oder Panko
  • Eier
  • Öl zum braten
  • 1,25 lGazpacho, fixfertig, kalt
  • 6kleine Peperoni
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 510 gHartkäse, z. B. Le Petit Chevrier
  • 12 ELKernen-Nuss-Mix
  • 120 gPaniermehl oder Panko
  • 3Eier
  • Öl zum braten
  • 1,5 lGazpacho, fixfertig, kalt
Kilokalorien
380 kcal
1.600 kj
Eiweiss
20 g
21,4 %
Fett
26 g
62,6 %
Kohlenhydrate
15 g
16 %

So gehts

Zubereitung:
15-20 Minuten
  1. Peperoni halbieren und entkernen. Peperoni in kleine Stücke, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Käse in 2–3 cm dicke Sticks schneiden. Nüsse grob hacken. Mit Paniermehl mischen. Ei mit wenig Wasser verquirlen. Käsesticks zuerst im Ei, dann im Paniermehl wenden. Panade gut andrücken. Sticks in einer Bratpfanne im Öl bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten rundum braten. Gazpacho anrichten. Mit Peperoni und Zwiebeln garnieren. Sticks dazuservieren.

Rezept: Vanessa Fuchs

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Für Käse-Sticks einen rassigen Kuhmilchkäse, z. B. Appenzeller, verwenden. Wer gern eine dicke Panade hat: Sticks zweimal panieren. Gazpacho mit einigen Tropfen Tabasco pikant abschmecken.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration