Fischragout mit Safran

Fischragout mit Safran

1 Std. 10 Min.

Fischfilets mit Frühlingszwiebeln und Zitronen in der Bratpfanne garen. Safran-Fischfond dazugeben. Mit gerösteten Mandelblättchen und Reis servieren.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 PriseSafranfäden
  • 1 dlFischfond
  • 2 ELMandelblättchen
  • 50 gFrühlingszwiebeln
  • 1Zitrone
  • 300 ggemischte Fischfilets ohne Haut, z. B. Lachsforelle und Zander
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ ELWeissmehl
  • 1 ELOlivenöl
  • 1 PriseSafranfäden
  • 2 dlFischfond
  • 4 ELMandelblättchen
  • 100 gFrühlingszwiebeln
  • 2Zitronen
  • 600 ggemischte Fischfilets ohne Haut, z. B. Lachsforelle und Zander
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELWeissmehl
  • 2 ELOlivenöl
  • 2 PrisenSafranfäden
  • 3 dlFischfond
  • 6 ELMandelblättchen
  • 150 gFrühlingszwiebeln
  • 3Zitronen
  • 900 ggemischte Fischfilets ohne Haut, z. B. Lachsforelle und Zander
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1½ ELWeissmehl
  • 3 ELOlivenöl
  • 2 PrisenSafranfäden
  • 4 dlFischfond
  • 8 ELMandelblättchen
  • 200 gFrühlingszwiebeln
  • 4Zitronen
  • 1,2 kggemischte Fischfilets ohne Haut, z. B. Lachsforelle und Zander
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELWeissmehl
  • 4 ELOlivenöl
  • 3 PrisenSafranfäden
  • 5 dlFischfond
  • 130 gMandelblättchen
  • 250 gFrühlingszwiebeln
  • 5Zitronen
  • 1,5 kggemischte Fischfilets ohne Haut, z. B. Lachsforelle und Zander
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2½ ELWeissmehl
  • 5 ELOlivenöl
  • 3 PrisenSafranfäden
  • 6 dlFischfond
  • 160 gMandelblättchen
  • 300 gFrühlingszwiebeln
  • 6Zitronen
  • 1,8 kggemischte Fischfilets ohne Haut, z. B. Lachsforelle und Zander
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELWeissmehl
  • 6 ELOlivenöl
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
34 g
38,5 %
Fett
21 g
53,5 %
Kohlenhydrate
7 g
7,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
ziehen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Safran in einem Mörser leicht zerquetschen. Fischfond dazugeben und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Absieben, Fond auffangen. Inzwischen Mandelblättchen in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten, bis sie Farbe annehmen. Frühlingszwiebeln in mundgerechte Stücke schneiden. Zitronen samt weisser Haut mit einem scharfen Messer schälen. Fruchtfleisch längs vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Fischfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben.

    fast fertig
  2. Fische im Öl bei mittlerer Hitze rundum ca. 3 Minuten braten. Frühlingszwiebeln und Zitronenstücke beigeben, kurz mitbraten. Alles herausheben, warm halten. Bratsatz mit aufgefangenem Safran-Fischfond ablöschen. Etwas einkochen lassen. Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Fischragout anrichten und mit Mandeln servieren. Dazu passt Reis oder Brot.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration