Felchen mit Wildspargeln und Estragon-Mayonnaise

Felchen mit Wildspargeln und Estragon-Mayonnaise

40 Min.

Fischfilets und Spargeln braten, Felchen auf einem Spargelbett anrichten. Dazu eine selbstgemachte Mayonnaise mit Estragon servieren.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fisch und Spargeln portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 300 gwilde Spargeln oder grüne dünne Spargeln
  • 4 ELHOLL-Rapsöl
  • Fleur de sel
  • 700 gFelchenfilets
  • Estragon-Mayonnaise

  • 20 gEstragon
  • 1Zitrone
  • 1Eigelb
  • 1 ELmilder Senf
  • 2 dlSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 gwilde Spargeln oder grüne dünne Spargeln
  • 8 ELHOLL-Rapsöl
  • Fleur de sel
  • 1,4 kgFelchenfilets
  • Estragon-Mayonnaise

  • 40 gEstragon
  • 2Zitronen
  • 2Eigelb
  • 2 ELmilder Senf
  • 4 dlSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 900 gwilde Spargeln oder grüne dünne Spargeln
  • 1,2 dlHOLL-Rapsöl
  • Fleur de sel
  • 2,1 kgFelchenfilets
  • Estragon-Mayonnaise

  • 60 gEstragon
  • 3Zitronen
  • 3Eigelb
  • 3 ELmilder Senf
  • 6 dlSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
730 kcal
3.000 kj
Eiweiss
36 g
19,9 %
Fett
63 g
78,4 %
Kohlenhydrate
3 g
1,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
braten:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Für die Mayonnaise Estragon hacken. Die Hälfte der Zitrone auspressen, Rest in Schnitze schneiden. Estragon, Ei, Senf und Zitronensaft in einem hohen Gefäss pürieren. Öl in einem feinen Strahl unter ständigem Rühren langsam zur Eimasse giessen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Spargeln frisch anschneiden. Wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Spargeln bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten braten. Mit Fleur de sel abschmecken. Spargeln aus der Pfanne heben. Fischfilets trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Filets in derselben Pfanne im restlichen Öl bei mittlerer Hitze zuerst auf der Hautseite 2 Minuten braten, vorsichtig wenden und ca. 2 Minuten fertig braten. Felchenfilets mit Wildspargeln, Estragon-Mayonnaise und Zitronenschnitzen servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/felchen-mit-wildspargeln-und-estragon-mayonnaise

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration