Falafel mit Minze-Crème-fraîche

Falafel mit Minze-Crème-fraîche

12 Std. 45 Min.

Vegetarischer Klassiker der Maghreb-Küche. Kichererbsen mit Knoblauch und Kräutern pürieren, zu Bällchen formen und frittieren. Mit Dip servieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt ca. 25 Stück

Ergibt ca. 50 Stück

Ergibt ca. 75 Stück

  • 220 ggetrocknete Kichererbsen
  • 1 TLKreuzkümmel
  • 1 TLPfefferkörner
  • 1rote Zwiebel
  • 3Knoblauchzehen
  • 1 BundKoriander
  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • 1 ELMaisstärke
  • 3 ELMehl
  • 1 TLBackpulver
  • 1½ TLSalz
  • ½ BundPfefferminze
  • 200 gCrème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Zitrone
  • Erdnussöl zum Frittieren
  • 440 ggetrocknete Kichererbsen
  • 2 TLKreuzkümmel
  • 2 TLPfefferkörner
  • 2rote Zwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 2 BundKoriander
  • 4 Bundglattblättrige Petersilie
  • 2 ELMaisstärke
  • 6 ELMehl
  • 2 TLBackpulver
  • 3 TLSalz
  • 1 BundPfefferminze
  • 400 gCrème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Zitronen
  • Erdnussöl zum Frittieren
  • 660 ggetrocknete Kichererbsen
  • 3 TLKreuzkümmel
  • 3 TLPfefferkörner
  • 3rote Zwiebeln
  • 9Knoblauchzehen
  • 3 BundKoriander
  • 6 Bundglattblättrige Petersilie
  • 3 ELMaisstärke
  • 9 ELMehl
  • 3 TLBackpulver
  • 4½ TLSalz
  • 1½ BundPfefferminze
  • 600 gCrème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Zitronen
  • Erdnussöl zum Frittieren
Kilokalorien
450 kcal
1.850 kj
Eiweiss
14 g
13,1 %
Fett
24 g
50,5 %
Kohlenhydrate
39 g
36,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
über Nacht einweichen
kochen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
12 Std. 45 Min.
  1. Am Vortag Kichererbsen in kaltem Wasser einweichen. Am Zubereitungstag durch ein Sieb abgiessen. Kichererbsen in Wasser ca. 20 Minuten knapp weich kochen, sie sollen noch etwas knackig sein. Inzwischen Kreuzkümmel und Pfeffer im Mörser zerstossen. Zwiebel in grobe Stücke schneiden. Mit Kichererbsen, Knoblauch, Koriander und Petersilie im Cutter nicht zu fein hacken. Masse mit Maisstärke, Mehl, Backpulver, Gewürzen und Salz gut verkneten. Ca. 30 Minuten kühl stellen. Masse zu baumnussgrossen Kugeln formen. Pfefferminzblätter abzupfen und grob hacken. Mit Crème fraîche mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, kühl stellen. Zitrone in Schnitze schneiden.

    fast fertig
  2. Öl in einer hohen Pfanne oder Fritteuse auf ca. 170 °C erhitzen. Falafel portionenweise ca. 5 Minuten rundum goldbraun frittieren. Falafel mit Minze-Crème-fraîche anrichten. Zitronenschnitze dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration