Erdbeerdessert mit Baiserhaube

Erdbeerdessert mit Baiserhaube

1 Std. 10 Min.

Beerentraum mit wenig Kalorien: süsser Nachtisch mit frischen Erdbeeren, roten Pfefferkörnern, Pistazien und luftiger Eiweisshaube.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 2 Förmchen à ca. 2 dl

für 4 Förmchen à ca. 2 dl

für 6 Förmchen à ca. 2 dl

für 8 Förmchen à ca. 2 dl

für 10 Förmchen à ca. 2 dl

für 12 Förmchen à ca. 2 dl

  • 400 gErdbeeren
  • 1 ELPuderzucker
  • ¼Zitrone
  • ¼ TLrote Pfefferkörner
  • ½Eiweiss
  • 15 gZucker
  • 1 ELgehackte Pistazien
  • 800 gErdbeeren
  • 2 ELPuderzucker
  • ½Zitrone
  • ½ TLrote Pfefferkörner
  • 1Eiweiss
  • 30 gZucker
  • 2 ELgehackte Pistazien
  • 1200 gErdbeeren
  • 3 ELPuderzucker
  • ¾Zitrone
  • ¾ TLrote Pfefferkörner
  • Eiweiss
  • 45 gZucker
  • 3 ELgehackte Pistazien
  • 1600 gErdbeeren
  • 4 ELPuderzucker
  • 1Zitrone
  • 1 TLrote Pfefferkörner
  • 2Eiweiss
  • 60 gZucker
  • 4 ELgehackte Pistazien
  • 2000 gErdbeeren
  • 5 ELPuderzucker
  • Zitronen
  • 1¼ TLrote Pfefferkörner
  • Eiweiss
  • 75 gZucker
  • 5 ELgehackte Pistazien
  • 2400 gErdbeeren
  • 6 ELPuderzucker
  • Zitronen
  • 1½ TLrote Pfefferkörner
  • 3Eiweiss
  • 90 gZucker
  • 6 ELgehackte Pistazien
Kilokalorien
170 kcal
700 kj
Eiweiss
4 g
10,4 %
Fett
2 g
11,7 %
Kohlenhydrate
30 g
77,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
ziehen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Weiter gehts

    Erdbeeren rüsten und vierteln. Puderzucker zu den Erdbeeren sieben.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Von der Zitrone Schale fein dazureiben. Zitrone auspressen und Saft beigeben. Pfeffer dazu mahlen. Mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Knapp die Hälfte der Erdbeeren mit einem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Eiweiss fast steif schlagen. Zucker portionenweise einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis die Masse glänzt und steif ist.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Pistazien in einer Bratpfanne ohne Fett rösten. Etwas für die Garnitur beiseitelegen. Restliche Pistazien mit den marinierten Erdbeeren unter das Erdbeerpüree mischen. In feuerfeste Förmchen verteilen.

    fast fertig
  6. Weiter gehts

    Eiweiss auf die Erdbeeren geben. Die beiseitegestellten Pistazien darüber streuen. In der oberen Hälfte des Ofens mit Grillfunktion bei 220°C und ohne anderer Temperatur sehr kurz überbacken. Ab 1/2 Minuten vor dem Ofen bleiben, um den Bräunungsprozess zu überwachen. Das Eiweiss nimmt schnell Farbe an.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration