Brötchen mit Quark, Beeren und Schokolade

Brötchen mit Quark, Beeren und Schokolade

5 Min.

Quick & Easy: ein schnelles Frühstück mit 5 Zutaten. Belegte Brötchen einmal anders: Hier kommen Magerquark, Beeren, Schokolade und Kokosraspel darauf.

  • Vegetarisch

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

1
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Person

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Steinofenbrötchen, à ca. 75 g
  • 100 gMagerquark
  • 200 gfrische Beeren, z. B. Heidelbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren
  • 20 gextradunkle Schokolade, 72 % Kakaoanteil
  • 1 TLKokosraspel
  • 2Steinofenbrötchen, à ca. 75 g
  • 200 gMagerquark
  • 400 gfrische Beeren, z. B. Heidelbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren
  • 40 gextradunkle Schokolade, 72 % Kakaoanteil
  • 2 TLKokosraspel
  • 4Steinofenbrötchen, à ca. 75 g
  • 400 gMagerquark
  • 800 gfrische Beeren, z. B. Heidelbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren
  • 80 gextradunkle Schokolade, 72 % Kakaoanteil
  • 4 TLKokosraspel
  • 6Steinofenbrötchen, à ca. 75 g
  • 600 gMagerquark
  • 1,2 kgfrische Beeren, z. B. Heidelbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren
  • 120 gextradunkle Schokolade, 72 % Kakaoanteil
  • 6 TLKokosraspel
  • 8Steinofenbrötchen, à ca. 75 g
  • 800 gMagerquark
  • 1,6 kgfrische Beeren, z. B. Heidelbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren
  • 160 gextradunkle Schokolade, 72 % Kakaoanteil
  • 8 TLKokosraspel
  • 10Steinofenbrötchen, à ca. 75 g
  • 1 kgMagerquark
  • 2 kgfrische Beeren, z. B. Heidelbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren
  • 200 gextradunkle Schokolade, 72 % Kakaoanteil
  • 10 TLKokosraspel
  • 12Steinofenbrötchen, à ca. 75 g
  • 1,2 kgMagerquark
  • 2,4 kgfrische Beeren, z. B. Heidelbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren
  • 240 gextradunkle Schokolade, 72 % Kakaoanteil
  • 12 TLKokosraspel
Kilokalorien
500 kcal
2.100 kj
Eiweiss
23 g
19,9 %
Fett
14 g
27,3 %
Kohlenhydrate
61 g
52,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 5 Minuten
  1. Brötchen in Scheiben schneiden, mit Magerquark bestreichen und mit frischen Beeren belegen. Schokolade mit einem Messer in feinen Spänen abschneiden und zusammen mit den Kokosraspeln über die Brötchen streuen.

Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Anstelle von Schokolade ungesüsstes Kakaopulver verwenden. Für eine laktosefreie Variante laktosefreien aha!-Magerquark verwenden. Anstelle von Beeren mit Apfelscheiben oder Mangowürfeln zubereiten.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration