Blumenkohlsuppe mit Würstchen

Blumenkohlsuppe mit Würstchen

30 Min.

Pürierte Blumenkohlsuppe mit Rahm ist schnell und einfach gemacht. Mit Würstchen, etwa Schweinswürstchen, ist sie ein Hauptgericht, das auch Kinder mögen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gtiefgekühlter Blumenkohl
  • 2 ELÖl, z. B. Sonnenblumenöl
  • 1Knoblauchzehe
  • ½ TLorientalische Würzmischung oder Curry
  • 6 dlBouillon
  • 0,75 dlHalbrahm
  • ½ BundKoriander
  • 2Schweinswürstchen, z. B. Füürtüfeli
  • 500 gtiefgekühlter Blumenkohl
  • 4 ELÖl, z. B. Sonnenblumenöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 1 TLorientalische Würzmischung oder Curry
  • 1,2 lBouillon
  • 1,5 dlHalbrahm
  • 1 BundKoriander
  • 4Schweinswürstchen, z. B. Füürtüfeli
  • 750 gtiefgekühlter Blumenkohl
  • 6 ELÖl, z. B. Sonnenblumenöl
  • 3Knoblauchzehen
  • 1½ TLorientalische Würzmischung oder Curry
  • 1,8 lBouillon
  • 2,25 dlHalbrahm
  • 1½ BundKoriander
  • 6Schweinswürstchen, z. B. Füürtüfeli
  • 1 kgtiefgekühlter Blumenkohl
  • 8 ELÖl, z. B. Sonnenblumenöl
  • 4Knoblauchzehen
  • 2 TLorientalische Würzmischung oder Curry
  • 2,4 lBouillon
  • 3 dlHalbrahm
  • 2 BundKoriander
  • 8Schweinswürstchen, z. B. Füürtüfeli
  • 1,25 kgtiefgekühlter Blumenkohl
  • 10 ELÖl, z. B. Sonnenblumenöl
  • 5Knoblauchzehen
  • 2½ TLorientalische Würzmischung oder Curry
  • 3 lBouillon
  • 3,75 dlHalbrahm
  • 2½ BundKoriander
  • 10Schweinswürstchen, z. B. Füürtüfeli
  • 1,5 kgtiefgekühlter Blumenkohl
  • 12 ELÖl, z. B. Sonnenblumenöl
  • 6Knoblauchzehen
  • 3 TLorientalische Würzmischung oder Curry
  • 3,6 lBouillon
  • 4,5 dlHalbrahm
  • 3 BundKoriander
  • 12Schweinswürstchen, z. B. Füürtüfeli
Kilokalorien
380 kcal
1.550 kj
Eiweiss
12 g
13,9 %
Fett
30 g
78 %
Kohlenhydrate
7 g
8,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Blumenkohl in etwas Öl andünsten. Knoblauch dazupressen, Würzmischung beigeben und kurz mitdünsten. Bouillon und Rahm dazugiessen. Suppe 15–20 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist. Die Hälfte des Korianders hacken, mit restlichem Öl mischen. Einige Blumenkohlröschen aus der Suppe heben und mit Korianderöl mischen. Restliches Gemüse in der Suppe pürieren. Würstchen in der Suppe erhitzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Suppe mit Blumenkohlröschen und Würstchen anrichten. Restlichen Koriander darüberstreuen.

Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/blumenkohlsuppe-mit-wuerstchen

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

In der Saison, die Suppe mit frischem statt tiefgekühltem Blumenkohl zubereiten. Dazu den Blumenkohl einige Minuten länger weichkochen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration