Virgin Bloody Mary

Virgin Bloody Mary

10 Min.

Alkoholfreie Bloody Mary, perfekt zum Brunch: Tomatensaft, Zitronensaft, Worcestershire-Sauce und Tabasco ergeben mit Eiswürfeln ein vitaminreiches Getränk.

  • Laktosefrei

Zutaten

Getränk

Für

6
  • 6
  • 12

dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zitrone
  • 5 dlTomatensaft
  • 1 TLWorcestershire-Sauce
  • Tabasco
  • einigeEiswürfel
  • ½ TLMeersalz
  • 1 TLFenchelsamen
  • 1 TLschwarzer Pfeffer
  • 200 gStangensellerie
  • 2Zitronen
  • 1 lTomatensaft
  • 2 TLWorcestershire-Sauce
  • Tabasco
  • einigeEiswürfel
  • 1 TLMeersalz
  • 2 TLFenchelsamen
  • 2 TLschwarzer Pfeffer
  • 400 gStangensellerie
Kilokalorien
20 kcal
100 kj
Eiweiss
1 g
20 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
4 g
80 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
  1. Zitronenschale abreiben, beiseitestellen. Zitrone auspressen. Mit Tomatensaft mischen. Mit Worcestershire-Sauce und Tabasco würzen.

    fast fertig
  2. Eiswürfel in Gläser verteilen, Tomatensaft darübergiessen. Zitronenschale, Meersalz, Fenchelsamen und Pfeffer fein hacken oder im Mörser zerstossen. Wenig über die Bloody Mary streuen, Rest dazuservieren. Stangensellerie längs in Stücke schneiden, in den Drink stellen.

    fast fertig
Rezept: Andrea Mäusli

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration