Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Pouletbrust-Spinat-Roulade

Pouletbrust-Spinat-Roulade

Gesamt: 35 Minuten • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 43 g, Fett 18 g, Kohlenhydrate 4 g, 380 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Pouletbrust wird mit Blattspinat gefüllt, zur Roulade gerollt, angebraten und im Ofen fertig gegart. Dazu wird eine Cognac-Rahmsauce gereicht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Hochrechnungshinweis: Pouletrouladen portionenweise anbraten.
  • 1 Pouletbrüstchen à ca. 160 g
  • 75 g Spinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ EL Bratbutter
  • 1 EL Cognac
  • 0,5 dl Bratensauce
  • 0,25 dl Rahm
  • 2 Pouletbrüstchen à ca. 160 g
  • 150 g Spinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Bratbutter
  • 2 EL Cognac
  • 1 dl Bratensauce
  • 0,5 dl Rahm
  • 4 Pouletbrüstchen à ca. 160 g
  • 300 g Spinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Bratbutter
  • 4 EL Cognac
  • 2 dl Bratensauce
  • 1 dl Rahm
  • 6 Pouletbrüstchen à ca. 160 g
  • 450 g Spinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Bratbutter
  • 6 EL Cognac
  • 3 dl Bratensauce
  • 1,5 dl Rahm
  • 8 Pouletbrüstchen à ca. 160 g
  • 600 g Spinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Bratbutter
  • 8 EL Cognac
  • 4 dl Bratensauce
  • 2 dl Rahm
  • 10 Pouletbrüstchen à ca. 160 g
  • 750 g Spinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Bratbutter
  • 10 EL Cognac
  • 5 dl Bratensauce
  • 2,5 dl Rahm
  • 12 Pouletbrüstchen à ca. 160 g
  • 900 g Spinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Bratbutter
  • 12 EL Cognac
  • 6 dl Bratensauce
  • 3 dl Rahm

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
garen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
35 Minuten
  1. Weiter gehts

    Pouletbrüstchen längs einschneiden, nicht durchschneiden, und aufklappen. Fleisch zwischen Backpapier oder Tiefkühlbeuteln 2 mm dünn klopfen. Spinat waschen. Tropfnass in eine Pfanne geben und erhitzen, bis er zusammenfällt. Kalt abschrecken und gut ausdrücken. Pouletbrüste mit Salz und Pfeffer würzen, mit Spinat belegen und längs satt aufrollen. Mit Küchengarn zusammenbinden. Backofen auf 180 °C Unter-/Oberhitze vorheizen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Pouletrouladen in einer beschichteten Bratpfanne in Bratbutter rundum ca. 2 Minuten braten. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und in der Ofenmitte ca. 15 Minuten fertig garen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen Bratsatz mit Cognac ablöschen. Bratensauce und Rahm dazugiessen und sämig einkochen. Rouladen aufschneiden und mit der Sauce servieren. Dazu passen Nudeln.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/pouletbrust-spinat-roulade
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren