Mango-Eistee

Mango-Eistee

4 Std. 15 Min.

Dieser selbstgemachte Eistee schmeckt nach Ferien! Als Grundlage dient Schwarztee, der mit süsser Mango und erfrischender Pfefferminze verfeinert wird.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

GetränkFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 8 dlWasser
  • 3 BeutelSchwarztee
  • 4 ZweigePfefferminze
  • 2Limetten
  • 320 gMangowürfel
  • 80 gHonig
  • Pfefferminze für die Garnitur
  • Eiswürfel für die Garnitur
Kilokalorien
110 kcal
500 kj
Eiweiss
1 g
3,8 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
25 g
96,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
kühl stellen:
mind. 4 Stunden
Gesamt:
4 Std. 15 Min.
  1. Wasser aufkochen, Teebeutel beigeben und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Beutel gut ausdrücken und entfernen. Pfefferminze beigeben. Tee auskühlen lassen. Die Hälfte der Limetten in Scheiben schneiden. Rest auspressen. Pfefferminze entfernen. Schwarztee mit Limettensaft, Mangowürfeln und Honig fein pürieren. Durch ein Sieb giessen und mindestens 4 Stunden kühl stellen. Mango-Eistee mit Limettenscheiben, Pfefferminze und Eiswürfel servieren.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration