Lammracks mit Gemüse-Couscous

Lammracks mit Gemüse-Couscous

1 Std. 15 Min.

Nordafrikanisch inspiriertes Frühlingsgericht: Im Ofen gegartes Lammrack mit buntem Couscous bzw. mit grünen Spargeln und Karotten. Dazu gib es Chili-Öl.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 TLschwarze Pfefferkörner
  • ½ TLFleur de sel
  • 700 gLammracks, 2 Stück
  • 2 ELHOLL-Rapsöl
  • 2Chilischoten
  • 0,5 dlOlivenöl
  • Couscous

  • 2,7 dlWasser
  • Salz
  • 250 gCouscous
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 2farbige Karotten
  • 4grüne Spargeln
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 ZweigePetersilie
  • 2 TLschwarze Pfefferkörner
  • 1 TLFleur de sel
  • 1,4 kgLammracks, 4 Stück
  • 4 ELHOLL-Rapsöl
  • 4Chilischoten
  • 1 dlOlivenöl
  • Couscous

  • 5,4 dlWasser
  • Salz
  • 500 gCouscous
  • 4Frühlingszwiebeln
  • 4farbige Karotten
  • 8grüne Spargeln
  • 8 ELOlivenöl
  • 4 ZweigePetersilie
  • 3 TLschwarze Pfefferkörner
  • 1½ TLFleur de sel
  • 2,1 kgLammracks, 6 Stück
  • 6 ELHOLL-Rapsöl
  • 6Chilischoten
  • 1,5 dlOlivenöl
  • Couscous

  • 8,1 dlWasser
  • Salz
  • 750 gCouscous
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 6farbige Karotten
  • 12grüne Spargeln
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 6 ZweigePetersilie
Kilokalorien
700 kcal
2.900 kj
Eiweiss
35 g
20,3 %
Fett
39 g
50,8 %
Kohlenhydrate
50 g
28,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
im Ofen garen:
ca. 45 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Min.
  1. Backofen auf 80 °C vorheizen. Eine Platte miterwärmen. Pfeffer im Mörser grob zerstossen. Mit Fleur de sel mischen. Lammracks damit einreiben. Fleisch im Rapsöl rundum 4 Minuten anbraten. Auf die vorgewärmte Platte geben und im Ofen ca. 45 Minuten gar ziehen lassen. Inzwischen Chilis sehr fein schneiden. Mit Olivenöl mischen und ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Für das Couscous Wasser mit Salz aufkochen. Couscous beigeben. Pfanne vom Herd ziehen. Couscous zugedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen. Inzwischen Gemüse klein schneiden. In der Hälfte des Olivenöls bissfest braten. Couscous mit einer Gabel auflockern. Gemüse daruntermischen, mit restlichem Öl beträufeln und abschmecken. Petersilie hacken und unter das Couscous mischen. Fleisch in Stücke schneiden. Mit Couscous und pikantem Öl servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration