Hexenbesen

Hexenbesen

25 Min.

Cooler Fingerfood für die gruseligste Nacht des Jahres: Halloweeen-Hexenbesen – eingeschnittene Mozzarella-Sticks für den Besen, Salzstangen für den Stiel.

  • Vegetarisch

Zutaten

Ergibt

8
  • 8
  • 16

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Mozzarella-Sticks
  • 8lange Salzstangen
  • 8 StängelSchnittlauch
  • 4Tête de Moine-Rosetten
  • 4Mozzarella-Sticks
  • 16lange Salzstangen
  • 16 StängelSchnittlauch
  • 8Tête de Moine-Rosetten
Kilokalorien
60 kcal
250 kj
Eiweiss
4 g
23,5 %
Fett
4 g
52,9 %
Kohlenhydrate
4 g
23,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Mozzarella-Sticks halbieren und 4 mal über Kreuz sorgfältig einschneiden. Die Hälfte der Salzstangen in die abgerundete Seite des Mozzarellas stecken. Mit je einen Schnittlauchstängel umwickeln. Die Enden vorsichtig verknoten. Die restlichen Salzstangen sorgfältig von unten in die Tête-de-Moine-Rosetten stecken und ebenfalls mit Schnittlauch fixieren.

Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Hier geht’s zu weiteren Familienrezepten Famigros.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration