Glücksrollen mit Rindfleisch

Glücksrollen mit Rindfleisch

35 Min.

Die vietnamesische Art, Roastbeef zu geniessen. Das Fleisch wird mit Chinakohl, Zwiebeln und Peperoncini eingerollt. Ideal auch als Fingerfood für Partys.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Peperoncino
  • 100 gChinakohl
  • ½Zwiebel
  • ca. 1½ ELSojasauce
  • ca. 2 ELLimettensaft
  • ¼ ELSesamöl
  • 2 TranchenRoastbeef
  • 2Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 2Peperoncini
  • 200 gChinakohl
  • 1Zwiebel
  • ca. 3 ELSojasauce
  • ca. 4 ELLimettensaft
  • ½ ELSesamöl
  • 4 TranchenRoastbeef
  • 4Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 4Peperoncini
  • 400 gChinakohl
  • 2Zwiebeln
  • ca. 6 ELSojasauce
  • ca. 8 ELLimettensaft
  • 1 ELSesamöl
  • 8 TranchenRoastbeef
  • 8Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 6Peperoncini
  • 600 gChinakohl
  • 3Zwiebeln
  • ca. 9 ELSojasauce
  • ca. 1,2 dlLimettensaft
  • 1½ ELSesamöl
  • 12 TranchenRoastbeef
  • 12Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 8Peperoncini
  • 800 gChinakohl
  • 4Zwiebeln
  • ca. 1,2 dlSojasauce
  • ca. 1,6 dlLimettensaft
  • 2 ELSesamöl
  • 16 TranchenRoastbeef
  • 16Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 10Peperoncini
  • 1 kgChinakohl
  • 5Zwiebeln
  • ca. 1,5 dlSojasauce
  • ca. 2 dlLimettensaft
  • 2½ ELSesamöl
  • 20 TranchenRoastbeef
  • 20Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 12Peperoncini
  • 1,2 kgChinakohl
  • 6Zwiebeln
  • ca. 1,8 dlSojasauce
  • ca. 2,4 dlLimettensaft
  • 3 ELSesamöl
  • 24 TranchenRoastbeef
  • 24Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
Kilokalorien
280 kcal
1.150 kj
Eiweiss
24 g
37,4 %
Fett
5 g
17,5 %
Kohlenhydrate
29 g
45,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Peperoncini längs halbieren und entkernen. In dünne Streifen schneiden. Chinakohl und Zwiebeln ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Alles mit Sojasauce, Limettensaft und Öl abschmecken. Roastbeef-Tranchen längs halbieren.

    fast fertig
  2. Reispapierblätter einzeln ca. 1 Minute in lauwarmes Wasser tauchen, bis sie biegsam sind. Blätter auf ein sauberes und saugfähiges Küchentuch legen. Mit einem scharfen Messer halbieren. Je eine halbe Tranche Roastbeef in die Mitte jeder Reispapierhälfte legen. Mit je ca. 2 gehäuften EL Füllung belegen. Blätter von den Seiten her satt einschlagen, sodass deren Enden aufeinander kleben. Reispapier von der Schnittkante her satt aufrollen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Mit Soja- und Fischsauce servieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration