Ginger-Ale-Eiswürfel

Ginger-Ale-Eiswürfel

6 Std. 5 Min.

Ginger Ale ist der Champagner unter den Softgetränken. Mit diesen Eiswürfeln aus Ingwerlimonade, Beeren, Pfefferminze und Orange mischen Sie Ihr Partygetränk mit Stil auf.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Ergibt

15
  • 15
  • 30

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 dlGinger Ale
  • 50 gBeeren, z. B. Erd- und Himbeeren
  • 2 ZweigePfefferminze
  • ½Orange
  • 4 dlGinger Ale
  • 100 gBeeren, z. B. Erd- und Himbeeren
  • 4 ZweigePfefferminze
  • 1Orange
Kilokalorien
10 kcal
50 kj
Eiweiss
0 g
0 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
2 g
100 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 5 Minuten
gefrieren lassen:
6 Stunden
Gesamt:
6 Std. 5 Min.
  1. Ginger Ale in einen Messbecher giessen, damit es weniger Bläschen hat. Beeren in Stückchen schneiden. Minzblättchen abzupfen. Orange zuerst in Scheiben, dann in Schnitzchen schneiden. Alles in die Vertiefungen von Eiswürfelformen verteilen. Mit Ginger Ale aufgiessen. Im Tiefkühler mindestens 6 Stunden gefrieren lassen.

Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration