Frischkäsekugeln mit Blüten und Pistazien

Frischkäsekugeln mit Blüten und Pistazien

40 Min.

Raffiniertes Fingerfood. Frischkäse zu Kugeln formen, in Blüten, Pfeffer und Pistazien wenden. Auf grüner Salsa von Rucola, Spinat und Schnittlauch anrichten.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt ca. 25 Stück

Ergibt ca. 50 Stück

Ergibt ca. 75 Stück

  • 250 gPeynir (Weichkäse in Salzlake)
  • 150 gTartare-Frischkäse Fleur de sel
  • 2 TLrosa Pfeffer
  • 1Handvoll essbare Blüten, z. B. Kapuzienerkresse, Veilchen, Löwenzahnblütenblätter, aus dem Delikatessgeschäft
  • 25 ggehackte Pistazien
  • 50 gRucola
  • 50 gSalatspinat
  • ½ BundSchnittlauch
  • 8 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 500 gPeynir (Weichkäse in Salzlake)
  • 300 gTartare-Frischkäse Fleur de sel
  • 4 TLrosa Pfeffer
  • 2Handvoll essbare Blüten, z. B. Kapuzienerkresse, Veilchen, Löwenzahnblütenblätter, aus dem Delikatessgeschäft
  • 50 ggehackte Pistazien
  • 100 gRucola
  • 100 gSalatspinat
  • 1 BundSchnittlauch
  • 1,6 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 750 gPeynir (Weichkäse in Salzlake)
  • 450 gTartare-Frischkäse Fleur de sel
  • 6 TLrosa Pfeffer
  • 3Handvoll essbare Blüten, z. B. Kapuzienerkresse, Veilchen, Löwenzahnblütenblätter, aus dem Delikatessgeschäft
  • 75 ggehackte Pistazien
  • 150 gRucola
  • 150 gSalatspinat
  • 1½ BundSchnittlauch
  • 2,4 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
560 kcal
2.300 kj
Eiweiss
14 g
10 %
Fett
54 g
87,1 %
Kohlenhydrate
4 g
2,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Peynir abgiessen und abtropfen lassen. In einer Schüssel zerdrücken. Tartarekäse dazugeben und zu einer festen Creme verrühren. Rosa Pfeffer im Mörser zerstossen. Blüten hacken. Käsemasse zu baumnussgrossen Kugeln formen. Kugeln abwechselnd in Blüten, Pfeffer und Pistazien wenden. Kugeln kühl stellen. Rucola und Spinat grob hacken. Schnittlauch fein schneiden. Rucola, Spinat und Schnittlauch mit Öl mischen. Frischkäsekugeln auf grüner Salsa anrichten. Mit Salz und Pfeffer servieren. Dazu passt Brot.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration