Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Cordon bleu mit Chicorée, Pfefferkäse und Apfel

Goldbraun gebratene Cordon-bleu-Schnitzel mit einer exquisiten Füllung aus Chicorée, Apfel und Pfefferkäse. Schmackhaftes Hauptgericht für kühlere Tage.


Cordon bleu mit Coppa, Wirz und Mozzarella

Damit Cordon bleu auch im Tessin und in Italien gut ankommt, verstecken sich Coppa und Mozzarella unter der knusprigen Panade des Klassikers.


Kalbfleischröllchen auf Currygemüse

Schnelles und doch raffiniertes Hauptgericht: Kalbsschnitzel mit Schinken und Brät aufrollen, auf Spiessen braten und zu Currygemüse servieren.


Kalbsburger auf Krautstiel mit Trauben

Schnell etwas Gutes für die ganze Familie: Mit Condimento bianco abgeschmeckte Krautstiele und weisse Trauben begleiten den Burger aus Kalbshackfleisch.


Kalbsschnitzel mit glasierten Marroni

Gebratene Kalbsschnitzel werden durch eine Sauce mit glacierten Marroni, Speck und Zwiebeln zu einem originellen Herbst-Fleischgericht.


Überbackenes Kalbssteak mit Avocado

Kalbssteaks harmonieren mit Avocado. Beide sind butterzart und edel im Geschmack. Mit Tilsiter überbacken und roten Zwiebeln garniert, eine Köstlichkeit.


Panino mit Vitello tonnato und Birne

Bringt den Süden auf den Tisch, auch wenn die Sonnentage kürzer sind: köstliches Valle-Maggia-Brot mit Birnen, Zwiebeln, Vitello tonnato und Brunnenkresse.


Kürbis-Apfel-Gemüse mit Kalbsleberschnitzel

Kürbis und Apfel bieten einen Aromakontrast zur kräftigen Kalbsleber. Das herbstliche Gemüse mit dem gebratenen Schnitzel anrichten und geniessen.


Kalbsleberli an Madeirasauce

Kalbsleberli an Madeirasauce sind schnell gemacht. Sie werden bei grosser Hitze kurz angebraten, abgelöscht und mit Thymianblättchen aromatisiert.


Wiener Schnitzel

In Mehl gewendete Kalbsschnitzel werden durch eine Eier-Rahm-Mischung gezogen, paniert, in Bratbutter goldbraun gebraten und mit Zitrone serviert.


Cordon bleu mit Salsiz, Bergkäse und Kräutern

So mögen die Bündner den knusprigen Fleischklassiker am liebsten: gefüllt mit regionalen Wurst- und Käsedelikatessen und mit Kräutern.


Kalbshack-Fotzelschnitten

Ein Schweizer Küchenklassiker mal ganz raffiniert: Die Fotzelschnitten mit dem würzigen Kalbshackbelag werden beidseitig in der Pfanne knusprig gebraten.


Saltimbocca

Kalbsschnitzel mit Rohschinken und frischem Salbei: schnell und einfach ist der italienische Klassiker Saltimbocca gemacht. Dazu passt Risotto oder Polenta.


Kalbsschnitzel mit Zitronensauce

Scaloppine al limone sind ein Italien-Klassiker. Für die Sauce wird der Bratsatz mit Prosecco, Zitronensaft und Kalbsfond aufgekocht. Dazu passt Risotto.


Kalbssteak mit Gorgonzola-Butter

Buchstäblich zum Dahinschmelzen: Selbst gemachte Gorgonzola-Butter mit Schnittlauch, die auf butterzartem Kalbssteak wie Schnee an der Sonne zerfliesst.


zurück

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Pastetli mit Wienerli, Erbsen und Rüebli Karotten
Schnell & einfach
Pico de Gallo mit Nacho-Chips
Mexiko
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration