Preiselbeer-Apfelsprudel

Preiselbeer-Apfelsprudel

40 Min.

Diesem einfach und schnell gemachten Party-Drink mit alkoholfreiem Moscato geben frische Preiselbeeren und Apfelsaft eine ganz besondere Note.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Getränk

Für

4
  • 4
  • 8

Gläser à 1,5 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 ELfrische Preiselbeeren, aus dem Delikatessgeschäft
  • 8Thymianzweige
  • ca. 2 cmZimtstangen
  • 1 dlnaturtrüber Apfelsaft, ohne Kohlensäure
  • 4 dlalkoholfreier Moscato, gekühlt
  • 2 ELfrische Preiselbeeren, aus dem Delikatessgeschäft
  • 16Thymianzweige
  • ca. 4 cmZimtstangen
  • 2 dlnaturtrüber Apfelsaft, ohne Kohlensäure
  • 8 dlalkoholfreier Moscato, gekühlt
Kilokalorien
60 kcal
250 kj
Eiweiss
1 g
5,8 %
Fett
1 g
13 %
Kohlenhydrate
14 g
81,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
kühl stellen:
mind. 30 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Preiselbeeren gründlich waschen. Pro Drink einen schönen Thymianzweig mit je einer aufgesteckten Preiselbeere beiseitestellen. Restlichen Thymian und restliche Preiselbeeren mit Zimt und Apfelsaft ca. 5 Minuten köcheln lassen. Apfelsaft absieben und abkühlen lassen und mindestens 30 Minuten kühlstellen.

    fast fertig
  2. Zum Servieren Apfelsaft in Gläser verteilen. Mit Moscato auffüllen und mit Thymian-Preiselbeer-Deko servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Wild wachsende Preiselbeeren sind in den Schweizer Alpen weit verbreitet. Die Beeren benötigen viel Sonne, um ihr herb-säuerliches Aroma zu entwickeln. Deshalb eignen sich zum Sammeln Sonnenhänge – natürlich ausserhalb von Naturschutzgebieten. Wer nicht selber sammeln mag, findet Preiselbeeren auf dem Markt oder ersetzt sie in der Saison mit Cranberries. Wichtig: Vor dem Verzehr gründlich waschen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration