Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Halloween-Hexentrank

Halloween-Hexentrank

Der bittersüsse Hexentrank gefällt nicht nur zu Halloween. Mangosaft über einen Löffel aufs dunkles Chinotto giessen, und der Drink bleibt zweifarbig. Magic!

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Vegetarisch
  • 15 Min.

Zutaten

Getränk

Ergibt

4
  • 4
  • 8

Gläser à 4 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4 FlaschenChinotto à je 2 dl, gekühlt, aus dem Alnatura-Supermarkt
  • 3,3 dlMangosaft mit Fruchtanteil, gekühlt
  • Eiswürfel, nach Belieben
  • 8 FlaschenChinotto à je 2 dl, gekühlt, aus dem Alnatura-Supermarkt
  • 6,6 dlMangosaft mit Fruchtanteil, gekühlt
  • Eiswürfel, nach Belieben
Kilokalorien
170 kcal
700 kj
Eiweiss
1 g
2,3 %
Fett
1 g
5,1 %
Kohlenhydrate
41 g
92,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Chinotto in die Gläser füllen. Einen Löffel an den inneren Glasrand direkt über das Chinotto halten, den Mangosaft langsam über den Löffel in die Gläser verteilen. Nach Belieben mit Eis servieren.

Rezept: Katrin Klaus
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/halloween-hexentrank
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Wasser für die Eiswürfel vor dem Einfrieren mit (schwarzer) Lebensmittelfarbe einfärben. Mangosaft nach Belieben mit etwas Wodka und/oder fein geriebenem Ingwer aromatisieren.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren