Guave

Die Guave strotzt nur so vor gesundem Vitamin C und ist auch sonst eine richtige Vitaminbombe. Die Exotin ist reif, wenn ihre wächserne Schale gelb ist.

Guave

Die Guave müsste eigentlich kassenpflichtig sein, so gesund ist sie. Ihr Vitamin-C-Gehalt entspricht fast dem dreifachen Tagesbedarf eines Erwachsenen. In 100 Gramm Frucht stecken rund 200 Milligramm Vitamin C. Zudem ist die birnenförmige Exotin, die ursprünglich aus Südamerika stammt und heute weltweit in tropischen Ländern angebaut wird, reich an Pektinen, Eisen, Kalzium, Kalium, Phosphor und unterstützt mit knapp 35 Kalorien pro 100 Gramm auch die schlanke Silhouette. Ihr lieblicher, süss-säuerlicher Geschmack erinnert an Birne, Feige und Quitte. Sie ist genussreif, wenn ihre wächserne Schale gelb ist und die Frucht fein duftet. Man isst die geschälte Guave mit oder ohne Kerne von Hand, mischt sie unter den Fruchtsalat oder geniesst sie zu Rohschinken und zu Käse.

Fotos: Getty Images

Psst, weitersagen!
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden

10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

Alle Clubvorteile auf einen Blick

Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und den Tipp&Trick speichern.
Dieser Tipp gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf das Herz und der Tipp wird in Ihrer Liste gespeichert.
Bitte versuchen Sie es später nochmals
Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.