Grog mit Früchten

Grog mit Früchten

12 Std. 10 Min.

Warmes mit Früchten an der Schneebar: getrocknete Äpfel und Aprikosen mit Sultaninen in Rum einlegen, Schwarztee mit Limettensaft zugeben und erhitzen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Getränk

Ergibt

4
  • 4
  • 8

Gläser à 2,5 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 20 ggetrocknete Apfelschnitze
  • 20 ggetrocknete Aprikosen
  • 20 gSultaninen
  • 3 dlweisser Rum
  • 6 dlWasser
  • 2 BeutelSchwarztee
  • 4 ELZucker
  • 1 ELLimettensaft
  • 40 ggetrocknete Apfelschnitze
  • 40 ggetrocknete Aprikosen
  • 40 gSultaninen
  • 6 dlweisser Rum
  • 1,2 lWasser
  • 4 BeutelSchwarztee
  • 8 ELZucker
  • 2 ELLimettensaft
Kilokalorien
270 kcal
1.100 kj
Eiweiss
0 g
0 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
25 g
100 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
über Nacht einweichen
Gesamt:
12 Std. 10 Min.
  1. Äpfel und Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Mit den Sultaninen über Nacht im Rum einlegen.

    fast fertig
  2. Das Wasser aufkochen. Zu den Schwarzteebeuteln giessen und ca. 3 Minuten ziehen lassen. Teebeutel entfernen. Zucker im Tee auflösen und Limettensaft zugeben. Rum samt Früchten beigeben und Grog bis knapp vor den Siedepunkt erwärmen. Heiss in hitzebeständigen Gläsern servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passen Scones, Ingwerguetzli oder Limettensternchen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration