Kurkuma-Limonade

Kurkuma-Limonade

10 Min.

Die wunderschön gelbe Limonade mit exotisch-frischem Aroma ist einfach und schnell zubereitet: aus Kurkuma, Zitronensaft, Zucker, Pfeffer und Mineralwasser.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Getränk

Ergibt ca.

1,2
  • 1,2
  • 2,4

l

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 130 gZucker
  • 1 dlZitronensaft
  • 1 TLKurkuma
  • 1 PrisePfeffer
  • 1 lMineralwasser mit Kohlensäure
  • Eiswürfel zum Servieren
  • Zitronenscheiben und Pfefferminze zum Servieren
  • 260 gZucker
  • 2 dlZitronensaft
  • 2 TLKurkuma
  • 2 PrisenPfeffer
  • 2 lMineralwasser mit Kohlensäure
  • Eiswürfel zum Servieren
  • Zitronenscheiben und Pfefferminze zum Servieren
Kilokalorien
470 kcal
2.000 kj
Eiweiss
0 g
0 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
112 g
100 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
  1. Zucker und Zitronensaft mit Kurkuma und Pfeffer aufkochen. Köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Sirup durch ein Teesieb giessen. Auskühlen lassen. Sirup mit Mineralwasser aufgiessen. Limonade mit Eis, Zitronenscheiben und Pfefferminze servieren.

Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Anstatt Zucker 100 g Honig oder Agavendicksaft verwenden. Beide haben eine höhere Süsskraft als Zucker. Der Kurkuma-Sirup hält sich in einer heiss ausgespülten Flasche ca. 1 Monat im Kühlschrank.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration