Grapefruit-Bitter

Grapefruit-Bitter

15 Min.

Erfrischung mit feiner Bitternote: Grapefruit-Bitter aus zweierlei Grapefruitsaft und Passionsfruchtmark, serviert auf Eis mit Sanbitter-Aufguss und Minze.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

GetränkFür 4 Gläser à 2 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4Pink Grapefruits
  • 2Grapefruits
  • 4Passionsfrüchte
  • 4 ZweigePfefferminze
  • Crushed Eis
  • 4 FlaschenSanbitter à 1 dl, gekühlt
Kilokalorien
220 kcal
950 kj
Eiweiss
5 g
9,8 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
46 g
90,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Grapefruits auspressen. Saft durch ein feinmaschiges Sieb absieben. Passionsfrüchte halbieren, Fruchtfleisch aus der Schale kratzen und durch das Sieb zum Grapefruitsaft streichen. Saft in Gläser verteilen. Je ein Pfefferminzezweig und viel Eis dazugeben. Mit Sanbitter aufgiessen. Sofort servieren.

Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration