Echte Rotzunge

Sehr zart und delikat ist das milde Fleisch der Echten Rotzunge, auch als Limande bekannt. Sie sollte nicht mit der kommunen Rotzunge verwechselt werden.

Echte Rotzunge

Die Echte Rotzunge oder Limande ist ein hochwertiger Speisefisch, der wegen seines ebenso zarten wie delikaten Fleischs sehr geschätzt wird. Man sollte sie nicht verwechseln mit der kleineren, der Scholle ähnlichen Rotzunge, die auch Hundszunge genannt wird. Diese zählt zu den bedrohten Fischarten und sollte nicht gefangen werden. Aber die Echte Rotzunge, die nicht bedroht ist, schmeckt auch besser. Der rechtsäugige, oben rötlich-braun gefärbte Plattfisch kommt vor allem im Nordostatlantik vor, an der norwegischen Küste, in der Nordsee und rund um die britischen Inseln. Er wird etwa 60 cm lang und bis gegen 3 kg schwer. Das Fleisch hat ein mildes, beinahe schalentierartiges Aroma. Filets der Echten Rotzunge schmecken sanft angebraten oder pochiert am besten, ganz kann man den Fisch auch auf dem Grill garen.

Fotos: iStock

Psst, weitersagen!
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden

10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

Alle Clubvorteile auf einen Blick

Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und den Tipp&Trick speichern.
Dieser Tipp gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf das Herz und der Tipp wird in Ihrer Liste gespeichert.
Bitte versuchen Sie es später nochmals
Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.