Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Pastinaken-Risotto mit Hackbröseln

Soulfood aus Italien: sämiger Zitronen-Risotto im Doppelpack mit Pastinaken, dem würzigen Wurzelgemüse, getoppt mit kurz angebratenen Rindshackbröseln.


Steinpilzrisotto

Süss, nussig und nach dunklem Wald schmeckend: Steinpilze, von den Italienern liebevoll porcini (Schweinchen) genannt, machen diesen Risottoklassiker zur ganz grossen Oper.


Risotto mit Kürbisragout

Ein traditioneller Weissweinrisotto mit herbstlichem Plus. Kürbiswürfel und geröstete Kürbiskerne bereichern den italienischen Klassiker.


Traubenrisotto mit Jakobsmuscheln

Mit kurz angebratenen Jakobsmuscheln wird ein Risotto zum Hauptgericht. Mit Trauben und Safran harmoniert das Reisgericht wunderbar mit den Meeresfrüchten.


Quitten-Risotto

Edle Risottokreation mit Quittenwürfeln, Thymian und Cidre, verfeinert mit Gorgonzola piccante und serviert mit gerösteten Mandelblättchen.


Risotto mit gebratenem Kürbis, Steinpilzen und Spinat

Italienisch inspirierter, farbenfröhlicher Herbstschmaus: Risotto mit Biss und Parmesan, kombiniert mit gebratenem Kürbis, Steinpilzen und Salatspinat.


Cedro-Risotto mit Scampi

Cedro gibt beim Risotto mit Scampi geschmacklich den Ton an. Die leichte Bitternote der Zitronat-Zitrone wird von der Herbe der Lorbeerblätter abgerundet.


Spargelrisotto

Dieses schnelle Risotto begeistert im Alltag wie auch bei Gästen. Das Zusammenspiel von Reis, Spargel und Parmesan schmeckt als Beilage oder Hauptgericht.


Bärlauchrisotto mit Eglifilets

Zum Risotto mit einer Creme aus Crème fraîche mit Bärlauch passen gebratene Fischfilets prima. Geht statt mit Bärlauch auch mit Petersilie und Schnittlauch.


Zitronenrisotto mit grünen Spargeln

So schmeckt der Risotto nach Frühling: Grüne Spargeln und Petersilie geben dem sämigen Reis nicht nur einen feinen Geschmack, sondern auch Farbtupfer.


Gebratene Kräuter-Morcheln mit Kopfsalat-Risotto

Neue Ehre für den Kopfsalat: am Ende der Garzeit wird er in feinen Streifen dem Risotto beigegeben. Mit gebratenen Kräuter-Morcheln kulinarische Poesie.


Federkohlrisotto mit Taleggio

Ein Quartett, das sich prima ergänzt: Federkohl verleiht dem Risotto Farbe, Taleggio eine rahmige Note bei und Zedernkerne sorgen für knusprigen Biss.


zurück

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

rotes Thai-Curry mit pochiertem Poulet
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Quinoa dreimal anders
Picknick
Bohnen-Broccoli-Burger
Sommer
Schwarzwälder-Kirschtorte
Backen
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration