Psst, weitersagen!
Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen diese Geschichte?
Jetzt bewerten
    (4,3)

    Zum Kaffeekränzchen ins Café

    Diese fünf Schweizer Lokale locken mit hausgemachten Kuchen.

    Cafés sind die Chatrooms von gestern, aber weitaus genussreicher. Man kann sich mit Freundinnen und Freunden treffen, plaudern, sich bei Kaffee und Kuchen von der Welt draussen erholen. Rund 23 000 Cafés laden laut local.ch hierzulande zum Käfelen ein, in Dörfern ebenso wie in Städten. 74 davon stellt der Schweizer Heimatschutz im Büchlein «Die schönsten Cafés und Tea Rooms der Schweiz» vor. Wir ergänzen die Liste mit fünf weiteren Cafés. Wobei bei uns nicht die «überzeugende Architektur» im Vordergrund steht wie bei den Heimatschützern. Unsere fünf Cafés zeichnen sich alle durch eine individuelle Besonderheit aus. Und natürlich durch den Genuss von Kaffee und Kuchen in einer Wohlfühl-Atmosphäre.

    Kalter Kaffee und Schoggikuchen

    Café Frühling, Basel

    Café Frühling, Basel

    Käfelen wird in diesem hellen Lokal im Kleinbasler Matthäus-Quartier nach dem Motto «Slow Coffee» zelebriert. Will heissen, im «Frühling» können Sie die Aromawelt des Kaffees beziehungsweise erlesene Sorten der Schweizer Kleinrösterei Kaffischmitte entdecken. Unbedingt probieren: Cold Drip – während 6 Stunden kalt gebrauter Kaffee. Dazu empfiehlt sich ein Stück Kuchen von Christine, etwa Schoggikuchen. Alles im Café Frühling ist hausgemacht, aus regionalen, grösstenteils biologischen Produkten. Café Frühling, Klybeckstrasse 69, 4057 Basel, Tel. 061 544 80 38, cafe-fruehling.ch, Mo–Fr 8–20 h, Sa/So 9–19 h

    Pâtisserie in Petit Paris

    Café Perroguet Vert, Biel

    Café Perroguet Vert, Biel

    Das Café Perroquet Vert bietet zu hausgemachtem Blätterteiggebäck und feinster Pâtisserie eine Reise in die Vergangenheit. Das frisch herausgeputzte Jugendstillokal erinnert an die Zeit, als Biel noch «Petit Paris» genannt worden ist. Die Gäste sitzen auf Bänken, die mit grünem Velours bezogen sind. Die Wände schmücken blumige Tapeten und grosse Spiegel. Der Service ist comme il faut, Sprache und Speisen sind französisch. Vor- und nachmittags stehen die Chancen gut, einen Platz zu ergattern. Zu den Essenszeiten läuft jedoch gar nichts ohne Reservation. Café Perroquet Vert, Place de la Fontaine, 2502 Biel, Tel. 032 322 25 55, perroquetvert.ch, Mo–Sa 8–23 h

    Wie in Grosis Stube

    KaffeeKlatsch, Davos-Platz

    KaffeeKlatsch, Davos-Platz

    Der Name ist Programm: Im KaffeeKlatsch trifft man sich mit Freundinnen und Freunden, um bei Kaffee und Kuchen zu tratschen und dabei die Zeit zu vergessen. Das Lokal im Grosi-Chic gilt unter Einheimischen und Touristen als Place to be – als Ort zum Sein. Entsprechend schwierig ist es meist, einen der bunt gemischten Stühle zu ergattern. Allein der Gewürzkaffee und die heisse Schoggi sind einen Besuch wert, geschweige denn die hausgemachten Kuchen, etwa Apfel-Nuss-Tarte. Ein Traum! KaffeeKlatsch, Promenade 72, 7270 Davos-Platz, Tel. 081 413 30 16, Mo–Sa, 7.30–19 h, So 8–19 h

    Ofenfrische Cupcakes

    Crazy Cupcake Café, Luzern

    Crazy Cupcake Café, Luzern

    Allein der Duft ist umwerfend. Die Cupcakes werden nämlich gleich vor Ort gebacken. Täglich stehen diverse Sorten zur Auswahl. Zudem gibt es köstlichen Cheesecake zu aromatischem Kaffee der Rösterei Rast in Ebikon. Auch vegane Köstlichkeiten sind erhältlich, etwa Bananen-Cupcake. Das farbenfröhliche Lokal liegt etwas abseits der Touristenmeile Luzerns. Es ist klein wie ein Wohnzimmer. Entsprechend fühlt man sich im Crazy Cupcake Café wie zu Hause. Tipp: Sonntagsbrunch à discrétion! Crazy Cupcake Café, Bruchstrasse 47, 6003 Luzern, Tel. 041 240 56 65, crazycupcake.ch, Di–Sa 8–17 h, So reserviert für Brunch, siehe Webseite.

    Nordisch geniessen

    Café Noordlicht, Schaffhausen

    Café Noordlicht, Schaffhausen

    Im «Noordlicht» gibts keinen Schnickschnack zum Kaffee. Schlichte Tische und Bänke aus Weisstannenholz, ein paar Kissen für den Rücken oder den Allerwertesten, c’est tout. Erst auf den zweiten Blick offenbaren sich ein paar schmucke Details, etwa das Hirschgeweih an der Wand oder das Kräutertöpfchen auf dem Fenstersims. Wie das Interieur ist auch die Kulinarik nordisch inspiriert. Himmlisch: Kanelbullars, schwedische Zimtknoten. Diese sind wie die Kuchen hausgemacht. Café Noordlicht, Fronwagplatz 28, 8200 Schaffhausen, Tel. 052 630 05 02, noordlicht.ch, Mo 11–18.30 h, Di–Fr 8–18.30 h, Sa 8–16 h

    Fotos: Stockfood, ZVG
    Text: Stephanie Riedi

    Ihre Meinung zur Geschichte
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (1)
    M. Sulser 09.05.2017

    Nur ein kleiner Nachtrag zum KaffeeKlatsch - es ist auch zwei Mal in Klosters vertreten.

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Bewertungen

    Diese Geschichte gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (4,3)

      Die Geschichte wurde bereits von 11 Person(en) bewertet.

      Psst, weitersagen!
      Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden

      Kennen Sie diese Geschichte schon?

      Hintergrund
      Von A wie Annatto über P wie Piment bis Z wie Zimt: Die karibische Küche verarbeitet Gewürze aus aller Welt. Scharfes kommt dabei nicht zu kurz.
      Hintergrund
      Diese Rezepte zaubern Mittelmeerstimmung auf den Tisch – auch wenn die Sommerferien noch in weiter Ferne liegen!
      Hintergrund
      Chutneys, Pickles und Relishes stammen aus der indischen Küche. Die Briten haben sie nach Europa gebracht.
      Reportage
      Bei Steh-Apéros fehlt einem meistens etwas. Man bräuchte eine Hand mehr. Noch besser gleich zwei.

      10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

      Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

      Alle Clubvorteile auf einen Blick

      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und die Geschichte speichern.
      Diese Geschichte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und die Story wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.