Psst, weitersagen!
Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen diese Geschichte?
Jetzt bewerten
    (4)
    Picknick im Grünen

    Neun Tipps fürs erfolgreiche Picknick

    Was Sie für einen gelungenen Ausflug ins Grüne mitnehmen sollten. Was zuhause gut vorbereitet werden kann. Und jede Menge passender Picknick-Rezepte.

    • Sind Sie mit dem Velo oder der Vespa unterwegs? Als Transportbehälter eignet sich eine stabile Holzkiste, die mit Spanngummis befestigt wird.
    • Kühlakkus, z. B. von Do it + Garden, sind praktisch und helfen, Getränke, Desserts und auch Fleisch einige Stunden frisch zu halten.
    • Eine grosse, unten isolierte Picknickdecke, z. B. von SportXX, schützt gegen Feuchtigkeit und gibt dem Picknick Stil. Jetzt noch bis zum 30. Juni am Wettbewerb teilnehmen und eine von 1000 Decken gewinnen.
    • Korkenzieher, Flaschenöffner, Messer, Schere und so weiter sind oft nötig, auch wenn man nicht damit rechnet. Wenig Platz braucht ein gutes Sackmesser mit all diesen Werkzeugen. Dazu kommt ein leichtes, dünnes Schneidebrett.
    • Ein oder zwei Küchenhandtücher benötigen wenig Platz und helfen beim Aufräumen, Reinigen und Trocknen.
    • In robusten Papier- oder Plastiksäcken verschwinden am Ende die Resten und Abfälle, die man dann zu Hause ver- bzw. entsorgt.
    • Salate und Kuchen können am Vortag zubereitet werden. Salat am besten gleich in Weck-Gläsern verpacken, die nicht nur praktisch, sondern auch schön sind. Die Salatsauce separat abfüllen und erst vor Ort mit dem Salat mischen.
    • Falls es sehr heiss ist, empfiehlt es sich, die Picknick-Decke in der Nähe eines Bachs oder eines Brunnens mit frischem, trinkbarem Wasser auszulegen. So muss nicht literweise Tranksame von daheim herangeschleppt werden. Zudem kann das frische Wasser mitgenommene Getränke und Lebensmittel kühlen.
    • Als Desserts aus Teig eignen sich besonders Brownies oder Muffins, die sich im Plastikbehälter transportieren lassen und einfach zu essen sind.

    Rezepte für den Plausch auf der Sommerwiese:

    Asia-Salat im Einmachglas

    Tomatensalat mit Bulgur-Crumble

    Zucchetti-Hirse-Burger

    Russenzopf mit Luganighe

    Tafelspitzsandwich mit Chimichurri

    Mais am Stecken

    Erdbeerbowle in der Flasche

    Kurkuma-Limonade

    Quinoa-Schokoladen-Muffins

    Randen-Brownie

    Text: Roberto Zimmermann
    Fotos: Lukas Lienhard, Migusto

    Ihre Meinung zur Geschichte
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (0)
    Bewertungen

    Diese Geschichte gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (4)

      Die Geschichte wurde bereits von 1 Person(en) bewertet.

      Psst, weitersagen!
      Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden

      Kennen Sie diese Geschichte schon?

      Listicle
      Wir haben Migusto auf Italianità abgeklopft und die gefragtesten Rezepte unserer Leserinnen und Leser herausgepickt. Darunter hat es einige Überraschungen.
      Trend
      Das «Superfood» Federkohl steht schon länger auf den Menüs vieler Restaurants. Inzwischen haben auch weniger hippe Kohlarten die Spitzengastronomie erobert.
      Listicle
      Nüsse sind Multitalente und erst noch bekömmlich. Ab in die Pfanne, auf den Salat oder ins Brot damit! 12 kreative Nuss-Rezepte.
      Trend
      An Ostern sind sie der bunte Farbklecks: die Ostereier. Bevor sie versteckt und getütscht werden, dürfen wir sie ausblasen, verzieren und färben.

      10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

      Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

      Alle Clubvorteile auf einen Blick

      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und die Geschichte speichern.
      Diese Geschichte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und die Story wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.