Psst, weitersagen!
Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen diese Geschichte?
Jetzt bewerten
    (2,8)
    Metzgete Krustenbraten mit Wacholder und Honig

    Metzgete? «Es dörf es bitzli meeh si!»

    Kartoffeln, Sauerkraut und Dörrbohnen: Was anderes kommt zur Metzgete nicht auf den Tisch. Schon in Ordnung, aber dann bitte alles mit mehr Pfiff. Unsere Vorschläge.

    Pikante Blechkartoffeln

    Salzkartoffeln sind das Übliche, sie schmecken fein und – nun, ja – immer ein bisschen gleich. Unsere Pikanten Blechkartoffeln hingegen bringen Rasse in die Sache und passen hervorragend etwa zu Rippli und Speck – aber auch zu Schweinsöhrli.

    Quitten-Rahm-Sauerkraut

    Jetzt ist Quittenzeit. Die süsslich-herben Früchte kommen gerade recht, um sich mit Sauerkraut zusammenzutun, das an einer Metzgete gern gesehener Zaungast ist. Süss-sauer auf Schweizerisch sozusagen.

    Polentaschnitten auf Trauben-Dörrbohnen

    Polenta? Was hat denn dieser fremde Fötzel aus Norditalien an der Metzgete verloren? Nun, gut: Die Piemonteser kennen ja auch eine Art Metzgete-Platte, das Bollito misto, und immerhin liegen die Polentaschnitten hier auf unseren traditionellen Dörrbohnen.

    Rosenkohl-Marroni-Gratin

    Also, dazu kann auch ein hartgesottener Traditionalist nur «Ja, gärn» sagen: Die Metzgete mit Rosenkohl und Marroni kombiniert macht den Anlass zum kulinarischen Höhepunkt, den Sie nächsten Herbst wiederholen möchten.

    Feigen-Birnen-Senf

    Nicht nur das kommune Wienerli liebt seinen Senf, auch andere Würste und Fleischsorten zieren sich gerne mit dem gelben Scharfmacher. Und mit Feigen und Birnen haben wir sogar einen saisonalen Bezug geschaffen. Damit wäre auch hierzu noch unser Senf gegeben.

    Preiselbeerkompott

    Und jetzt noch ein Farbklecks, der es in sich hat und die Fleischplatte auch optisch aufheitert. Preiselbeeren schmecken roh herb und sauer, doch zum Kompott verkocht sind sie so süss, dass man nach einer reichhaltigen Metzgete fast schon auf das Dessert verzichten mag.

    Fotos: Migusto
    Text: Roberto Zimmermann

    Sauerkrautsalat

    Einfach, schnell, gesund: Aus Sauerkraut, Granatäpfeln, Äpfeln, Joghurt und Honig lässt sich im Handumdrehen ein herrlicher Salat zaubern - ein süss-saures Vergnügen.

    Ihre Meinung zur Geschichte
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (2)
    A. Hofmann-Jaccoud 24.11.2018

    je vais essayer,je n'ai jamais mangé de choucroute en salade...

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    U. Hartmann 22.11.2018

    Herrlich diese rustikalen Rezepte.
    Nahe beim Menschen und seiner Umgebung.

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Bewertungen

    Diese Geschichte gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (2,8)

      Die Geschichte wurde bereits von 12 Person(en) bewertet.

      Psst, weitersagen!
      Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden

      Kennen Sie diese Geschichte schon?

      Trend
      Unser Oster-Brunch steht im Zeichen sanfter Farben und natürlicher Materialien. Originelle Arrangements für den Ostertisch und dekorative Köstlichkeiten.
      Listicle
      Mama entspannt sich jetzt. Tipps und Rezepte für Väter und Kinder.
      Hintergrund
      Die beste Kartoffel für den Härdöpfelstock eignet sich nicht unbedingt auch für die Rösti. Eine kleine Übersicht zu den gängigen Sorten und ihrer Verwendung.
      Listicle
      Diese elf Migusto-Köstlichkeiten kommen am Muttertag bei der Gefeierten besonders gut an und sind erst noch rasch wie unkompliziert zubereitet.

      10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

      Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

      Alle Clubvorteile auf einen Blick

      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und die Geschichte speichern.
      Diese Geschichte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und die Story wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.