En Guete! Jetzt weitersagen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen dieser Tipp&Trick?
Jetzt bewerten
    (3,6)

    Zitronen verarbeiten

    Was tun mit übriggebliebenen Zitronenhälften? Auspressen und im Eiswürfelbehälter einfrieren. Als Tiefkühl-Vorrat für erfrischende Drinks.

    Oft braucht man für ein Rezept nur eine halbe Zitrone oder einen Spritzer Limette. Die Reste muss man aber nicht wegwerfen: Übriggebliebene Zitronen- oder Limetten lassen sich nämlich sehr gut weiterverwenden. Dazu einfach die Limetten- oder Zitronenreste auspressen. Den gewonnenen Saft in einen Eiswürfelbehälter füllen und ab damit in den Tiefkühler. Auf diese Weise haben Sie immer erfrischende Zitronensaft-Eiswürfel für Ihren nächsten Drink oder Eistee bereit.

    Ihre Meinung zum Artikel
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (0)
    Bewertungen

    Dieser Artikel gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (3,6)

      Der Artikel wurde bereits von 17 Person(en) bewertet.

      En Guete! Jetzt weitersagen
      Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden

      10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

      Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

      Alle Clubvorteile auf einen Blick

      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und den Tipp&Trick speichern.
      Dieser Tipp gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und der Tipp wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.