En Guete! Jetzt weitersagen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen dieser Tipp&Trick?
Jetzt bewerten
    (3,3)

    Weihnachtsguetzli verzieren

    Für etwas buntere Weihnachten dekorieren wir unsere Guetzli dieses Jahr mit Glasur, Fondant sowie Dekosternen und -perlen. Guetzliessen war nie schöner!

    Für das Dekorieren der Weihnachtsguetzli eignet sich am besten eine einfache Eiweissglasur. Für diese wird Eiweiss mit Puderzucker gemischt. Für 1 Eiweiss werden ca. 250 g Puderzucker benötigt. Wenn die Glasur etwas flüssiger sein soll, zum Beispiel für das Ausfüllen der Guetzli in Kitchen Hack 8 und 9, wird der Eiweissglasur noch etwas Wasser oder Zitronensaft beigemischt.

    Kitchen Hack 1: Einfache Zuckerperlen-Deko verwenden

    Sie brauchen

    • Gebackene Guetzli, z.B. herzförmig
    • Eiweissglasur
    • Pinsel
    • Kleine Zuckerperlen in flacher Schale

    Anleitung Schritt für Schritt

    1. Guetzli mit der Glasur bestreichen.
    2. Guetzli mit der Glasur nach unten in die Zuckerperlen drücken.
    3. Glasur trocknen lassen.

    Kitchen Hack 2: Guetzli mit Tannenbaum-Deko verzieren

    Sie brauchen

    • Gebackene Tannenbaum-Guetzli
    • Eiweissglasur
    • Zahnstocher
    • Silberne, grössere Zuckerperlen
    • Zuckersterne

    Anleitung Schritt für Schritt

    1. Mit dem Zahnstocher eine Girlande aus Glasur auf das Guetzli zeichnen.
    2. Links und rechts Zuckerperlen auf der Girlande platzieren.
    3. Zuoberst an der Tannenbaumspitze einen Stern platzieren.

    Kitchen Hack 3: Guetzliform als Zuckerperlen-Schablone benutzen

    Sie brauchen

    • Gebackene Guetzli, z.B. viereckig
    • Eiweissglasur
    • Teelöffel
    • Herzausstecher
    • Kleine Zuckerperlen

    Anleitung Schritt für Schritt

    1. Herzausstecher auf das Guetzli legen.
    2. Mit einem Teelöffel etwas Glasur eingiessen.
    3. Zuckerperlen auf die Zuckerglasur geben.
    4. Kurz antrocknen lassen und Herzausstecher vorsichtig entfernen.

    Kitchen Hack 4: Schneesterne machen

    Sie brauchen

    • Gebackene Sternen-Guetzli
    • Rollfondant, weiss
    • Brett
    • Wallholz
    • Sternausstecher
    • Eiweissglasur
    • Teelöffel
    • Küchenmesser
    • Grosse, silberfarbene Zuckerperlen

    Anleitung Schritt für Schritt

    1. Rollfondant auswallen.
    2. Stern ausstechen.
    3. Stern aus Rollfondant mit Hilfe von etwas Eiweissglasur auf das Guetzli kleben.
    4. Mit dem Küchenmesser den Rollfondant zu allen Sternenden fein einschneiden.
    5. In der Mitte des Sterns eine Zuckerperle leicht andrücken.

    Kitchen Hack 5: Guetzli mit Fondant-Formen dekorieren

    Sie brauchen

    • Gebackene Guetzli, z.B. herzförmig
    • Rollfondant, rosa, pink und weiss
    • Brett
    • Wallholz
    • 2 verschieden grosse Herzausstecher
    • 1 kleiner Sternausstecher
    • Eiweissglasur

    Anleitung Schritt für Schritt

    1. Aus rosa Rollfondant ein grösseres Herz ausstechen.
    2. Rosa Herz mit Hilfe von etwas Eiweissglasur auf das Guetzli kleben.
    3. Ein kleineres Herz aus pinkem Rollfondant ausstechen, auf das rosa Herz legen und leicht andrücken.
    4. Kleinen Stern aus weissem Rollfondant ausstechen, auf das pinke Rollfondant-Herz legen und leicht andrücken.

    Kitchen Hack 6: Guetzli mit dreifarbiger Fondant-Streifen-Deko verzieren

    Sie brauchen

    • Gebackene Guetzli, z.B. viereckig
    • Rollfondant, gelb, orange und pink
    • Brett
    • Küchenmesser
    • Wallholz
    • 1 Ausstecher, viereckig
    • Eiweissglasur

    Anleitung Schritt für Schritt

    1. Von jedem Rollfondant einen Streifen abschneiden.
    2. Fondantstreifen nebeneinanderlegen und auswallen, sodass daraus eine Fläche entsteht.
    3. Mit dem Ausstecher viereckige Form ausstechen.
    4. Etwas Eiweissglasur auf das Guetzli geben und damit den dreifarbigen Fondant ankleben.

    Kitchen Hack 7: Guetzli mit marmoriertem Fondant dekorieren

    Sie brauchen

    • Gebackene Guetzli, z.B. rund
    • Brett
    • Rollfondant, gelb, orange und pink gemischt
    • Wallholz
    • 1 Ausstecher, rund
    • Eiweissglasur
    • Teelöffel

    Anleitung Schritt für Schritt

    1. Rollfondantresten zusammenkneten und mit dem Wallholz auswallen.
    2. Gewünschte Form ausstechen und mit etwas Eiweissglasur auf das Guetzli kleben.

    Kitchen Hack 8: Guetzli mit zweifarbiger Glasur verzieren

    Sie brauchen

    • Gebackene Guetzli, z.B. herzförmig
    • Eiweissglasur, weiss
    • Spritzsack mit kleiner Tülle
    • Eiweissglasur, orange, eher flüssig

    Anleitung Schritt für Schritt

    1. Weisse Glasur in Spritzsack füllen.
    2. Guetzli mit der weissen Glasur umranden.
    3. Guetzli mit der orangen Glasur ausfüllen.

    Kitchen Hack 9: Guetzli mit zweifarbiger Glasur und Zuckersternen verzieren

    Sie brauchen

    • Gebackene Guetzli, z.B. sternförmig
    • Eiweissglasur, weiss
    • Spritzsack mit kleiner Tülle
    • Eiweissglasur, blau, eher flüssig
    • Gabel
    • Zahnstocher
    • Zuckersterne

    Anleitung Schritt für Schritt

    1. Weisse Glasur in den Spritzsack füllen.
    2. Guetzli mit der weissen Glasur umranden.
    3. Guetzli mit der blauen Glasur ausfüllen.
    4. Noch flüssige weisse Glasur mit einer Gabel oder einem Zahnstocher in die Mitte ziehen, sodass ein marmoriertes Muster entsteht.
    5. Mit Zuckersternen verzieren.
    Ihre Meinung zum Artikel
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (0)
    Bewertungen

    Dieser Artikel gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (3,3)

      Der Artikel wurde bereits von 3 Person(en) bewertet.

      En Guete! Jetzt weitersagen
      Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden

      Rezepte nach Ihrem Gusto

      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      40 Min.
      Geübt
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      30 Min.
      Geübt
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      15 Min.
      Einsteiger
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      40 Min.
      Einsteiger

      10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

      Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

      Alle Clubvorteile auf einen Blick

      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und den Tipp&Trick speichern.
      Dieser Tipp gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und der Tipp wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.