En Guete! Jetzt weitersagen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen dieser Tipp&Trick?
Jetzt bewerten
    (3,7)

    Knöpfli und Spätzli zubereiten

    Spätzli und Knöpfli schmecken selbstgemacht einfach am besten. Das geht spielend mit einem Knöpflihobel oder einem Spätzlibrett und unseren Tipps.

    Ob als Beilage zu Fleisch oder als eigenständige Mahlzeit - zum Beispiel mit Käse, Gemüse oder Pilzen verfeinert - , Spätzli und Knöpfli stehen bei Gross und Klein hoch im Kurs. Um die Mehlspeise selber herzustellen, gibt es zahlreiche Methoden und Küchenhelfer. In unserer Videoanleitung zeigen wir Ihnen, wie es mit dem Knöpflihobel oder mit einem Spätzlibrett funktioniert.

    Sie brauchen

    • Wasser
    • Salz
    • Kaltes Wasser zum Abschrecken
    • Spätzli-Grundteig
    • Knöpflihobel oder Spätzlibrett
    • Küchen-Spachtel
    • Lochkelle
    • Pfanne

    Anleitung Schritt für Schritt

    Knöpfli vom Hobel:

    1. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
    2. Knöpflihobel mit Teig füllen und Knöpfli ins heisse Wasser hobeln. Den Hobel dabei langsam hin und her bewegen, bis der ganze Teig durch das Sieb gehobelt ist. Achtung: Nicht zu viel Teig aufs Mal in den Hobel füllen!
    3. Einmal aufkochen, umrühren und ca. 1 Minute köcheln lassen, bis die Knöpfli obenauf schwimmen.
    4. Abschöpfen und im kalten Wasser abschrecken, damit der Garprozess unterbrochen wird.
    5. Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

    Spätzli vom Brett:

    1. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
    2. Brett ins Wasser tauchen, damit der Teig nicht daran klebt.
    3. Teig auf dem Brett verteilen und glattstreichen. Mit Küchen-Spachtel (oder Messerrücken) dünn vom Brett ins Wasser schneiden.
    4. Einmal aufkochen, umrühren und ca. 1 Minute köcheln lassen, bis die Spätzli obenauf schwimmen.
    5. Abschöpfen und im kalten Wasser abschrecken, damit der Garprozess unterbrochen wird.
    6. Vorgang wiederholen, bis der ganze Teig aufgebraucht ist.

    Tipp

    Die Spätzli/Knöpfli in Butter anbraten oder direkt aus dem Kochwasser heiss geniessen.

    Ihre Meinung zum Artikel
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (0)
    Bewertungen

    Dieser Artikel gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (3,7)

      Der Artikel wurde bereits von 3 Person(en) bewertet.

      En Guete! Jetzt weitersagen
      Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden

      Rezepte nach Ihrem Gusto

      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      30 Min.
      Einsteiger
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      30 Min.
      Geübt
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      15 Min.
      Einsteiger
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      20 Min.
      Einsteiger

      10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

      Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

      Alle Clubvorteile auf einen Blick

      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und den Tipp&Trick speichern.
      Dieser Tipp gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und der Tipp wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.