Vongole

Spaghetti alle vongole sind ein Klassiker der italienischen Küche. Er hat die feinen, kleinen Venusmuscheln auch bei uns populär gemacht.

Vongole

Vongole gehören zur artenreiche Familie der Venusmuscheln. Sie sind relativ klein und haben eine feine, schön gezeichnete Schale. Die Muscheln gedeihen vor allem in sandigen, schlickigen Böden an den Küsten von eher warmen Meeren in aller Welt. Ein Grossteil der Venusmuscheln stammt heute aus Aquakulturen. Obwohl sie relativ klein sind, haben sie einen intensiven, feinen Muschelgeschmack. Für die Zubereitung des berühmten italienischen Klassikers Spaghetti alle vongole werden frische, kleine Muscheln mit Olivenöl, Weisswein, Knoblauch, Petersilie und mit oder ohne Tomaten gekocht, wobei sich die Schalen öffnen. Muscheln, die sich beim Kochen nicht geöffnet haben, müssen aussortiert und weggeworfen werden. Die geöffneten Muscheln und den Sud mischt man mit al dente gekochten Spaghetti.

Psst, weitersagen!
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden

10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

Alle Clubvorteile auf einen Blick

Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und den Tipp&Trick speichern.
Dieser Tipp gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf das Herz und der Tipp wird in Ihrer Liste gespeichert.
Bitte versuchen Sie es später nochmals
Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.