Topinambur

Die Topinambur ist eine Sonnenblume aus den USA. Die Knolle ist reich an Proteinen und Vitaminen. Je nach Sorte ist ihre Schale rot, gelb oder violett.

Mehrere Topinambur

Die Topinambur ist eigentlich eine Sonnenblume aus Übersee. Beheimatet in der nördlichen Prärie der USA, dient die Wildpflanze dort als Büffelfutter. Im 17. Jahrhundert kam sie via Seefahrer nach Frankreich, wo ihre knollig-knorrige Wurzel prompt in der Haute Cuisine für Furore sorgte. Zwischenzeitlich wurde sie zwar von der Kartoffel verdrängt, erfuhr aber jüngst von der modernen Ernährungswissenschaft erneut grosse Anerkennung. Die Topinambur ist reich an Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen. Je nach Sorte weist sie eine rote, violette, gelbe oder braune Schale auf. Ihr Aroma ist süsslich, mild nussig. Frische, ungewaschene Knollen halten sich im Kühlschrank einige Tage. Sie sind roh ein Genuss, als Suppe, Püree und Gemüse sowie als Edelbrand.

Fotos: iStockphto, Getty Images

Psst, weitersagen!
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden

10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

Alle Clubvorteile auf einen Blick

Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und den Tipp&Trick speichern.
Dieser Tipp gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf das Herz und der Tipp wird in Ihrer Liste gespeichert.
Bitte versuchen Sie es später nochmals
Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.