Flunder

Die Flunder ist der kalorienärmste Plattfisch; ihr Fleisch ist mild-würzig. Von der Grösse her ist sie ideal zum ganz Zubereiten für zwei Personen.

Flunder

Die Redewendung «flach wie eine Flunder» deutet es an: Die Flunder gehört zu den Plattfischen. Sie lebt entlang der europäischen Küsten, im Nordatlantik, in der Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer, im Schwarzen Meer und an der marokkanischen Atlantikküste. Ausgewachsen kann die Flunder bis zu 50 cm lang werden, gefangen wird sie jedoch, wenn sie eine Länge zwischen 25 und 35 cm erreicht hat. In dieser Grösse ist sie ideal für zwei Portionen. Sie ist ganzjährig erhältlich, ist aber von Herbst bis Frühjahr am besten. Kein anderer Plattfisch ist so fettarm wie die Flunder. Ihr Fleisch ist weiss und fest, der Geschmack mild und doch aromatisch, vergleichbar mit dem ihrer edlen Schwester, der Seezunge. Von ihrer Grösse her ist die Flunder ideal zum ganz Zubereiten, sei es im Backofen oder in der Pfanne. Die Filets gelingen nach allen Rezepten für Seezunge prima.

Psst, weitersagen!
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden

10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

Alle Clubvorteile auf einen Blick

Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und den Tipp&Trick speichern.
Dieser Tipp gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf das Herz und der Tipp wird in Ihrer Liste gespeichert.
Bitte versuchen Sie es später nochmals
Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.