Linsen-Pouletsalat

Linsen-Pouletsalat

30 Min.

Am Vorabend zubereiten, kühlstellen und am nächsten Tag direkt im Glas in der Mittagspause geniessen: Pouletsalat mit Frühlingszwiebeln, Cherrytomaten und Linsen.

Zutaten

Kleine MahlzeitFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt 4 Gläser à ca. 5 dl

  • 5 ELApfelessig
  • 7 ELOlivenöl
  • 1 ELHonig
  • 1 ELSenf
  • 250 gPoulet-Minifilets
  • 1 ELGewürzmischung Taste, Chicken Lemon
  • 4 ELBratbutter
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 400 ggemischte farbige Cherrytomaten, z. B. rot, gelb, orange
  • 500 ggekochte grüne Linsen
Kilokalorien
530 kcal
2.200 kj
Eiweiss
31 g
24,8 %
Fett
28 g
50,4 %
Kohlenhydrate
31 g
24,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Essig, Öl, Honig und Senf zu einem Dressing verrühren. Poulet mit Gewürzmischung einreiben. Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Poulet ca. 5 Minuten rundum durchbraten, beiseitestellen. Frühlingszwiebel fein schneiden. Tomaten halbieren. Poulet in mundgerechte Stücke schneiden. Dressing auf vier Gläser aufteilen. Linsen, Tomaten, Frühlingszwiebeln und Poulet in Gläser abfüllen. Gläser verschliessen und kühlstellen.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration