Gersotto mit gebratenem Culatello und Spargeln

Gersotto mit gebratenem Culatello und Spargeln

50 Min.

Gersotto ist das neue Risotto: Gerste langsam in Butter und Bouillon kochen, dann mit Spargel und Culatello anrichten. Ein raffiniertes Hauptgericht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Spargeln und Culatello portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 4weisse Spargeln
  • 10 gButter
  • 4,5 dlGemüsebouillon
  • 175 gRollgerste
  • 1 ELOlivenöl
  • 75 gMaiskörner, aus der Dose
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 4 TranchenCulatello di Parma
  • 1 ZweigThymian
  • 8weisse Spargeln
  • 20 gButter
  • 9 dlGemüsebouillon
  • 350 gRollgerste
  • 2 ELOlivenöl
  • 150 gMaiskörner, aus der Dose
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 8 TranchenCulatello di Parma
  • 2 ZweigeThymian
  • 12weisse Spargeln
  • 30 gButter
  • 1,35 lGemüsebouillon
  • 525 gRollgerste
  • 3 ELOlivenöl
  • 225 gMaiskörner, aus der Dose
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 12 TranchenCulatello di Parma
  • 3 ZweigeThymian
  • 16weisse Spargeln
  • 40 gButter
  • 1,8 lGemüsebouillon
  • 700 gRollgerste
  • 4 ELOlivenöl
  • 300 gMaiskörner, aus der Dose
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 16 TranchenCulatello di Parma
  • 4 ZweigeThymian
  • 20weisse Spargeln
  • 50 gButter
  • 2,25 lGemüsebouillon
  • 875 gRollgerste
  • 5 ELOlivenöl
  • 375 gMaiskörner, aus der Dose
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 20 TranchenCulatello di Parma
  • 5 ZweigeThymian
  • 24weisse Spargeln
  • 60 gButter
  • 2,7 lGemüsebouillon
  • 1 kgRollgerste
  • 6 ELOlivenöl
  • 450 gMaiskörner, aus der Dose
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 24 TranchenCulatello di Parma
  • 6 ZweigeThymian
Kilokalorien
540 kcal
2.250 kj
Eiweiss
21 g
16,3 %
Fett
14 g
24,5 %
Kohlenhydrate
76 g
59,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 50 Minuten
  1. Weiter gehts

    Spargeln schälen und die Enden frisch anschneiden. Butter und Bouillon aufkochen. Spargeln darin ca. 15 Minuten bissfest kochen. Herausnehmen und beiseite stellen. Die Bouillon wird weiterverwendet.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Gerste in wenig Öl andünsten. Mit der Spargelbouillon ablöschen. Bei mittlerer Hitze ca. 35 Minuten weich kochen. Wenn nötig noch etwas Bouillon dazu giessen. Inzwischen den Mais abgiessen und kalt abspülen. Zur Gerste geben und ca. 5 Minuten mitkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Spargeln im restlichen Öl anbraten. Schinken in Stücke zupfen, dazulegen und nur ganz kurz mitbraten. Gersotto anrichten, Culatello und Spargeln darauf legen. Thymianblättchen darüber zupfen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration