Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Chili con carne mit frischem Mais

Chili con carne mit frischem Mais

Der lateinamerikanische Klassiker Chili con carne schmeckt mit frischem Mais besonders gut. Macht sich in kleinen Tacoschalen auch auf einem Buffet gut.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½frischer Maiskolben
  • ½gelbe Peperoni
  • ½Tomate
  • ¼Zwiebel
  • 1 ELHOLL-Rapsöl
  • 125 gRindshackfleisch
  • ¼ TLChilipulver
  • ¼ ELPaprika
  • ½ ELTomatenpüree
  • 0,25Lorbeerblatt
  • 1 dlRindsbouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 45 gSaurer Halbrahm
  • 1frischer Maiskolben
  • 1gelbe Peperoni
  • 1Tomate
  • ½Zwiebel
  • 2 ELHOLL-Rapsöl
  • 250 gRindshackfleisch
  • ½ TLChilipulver
  • ½ ELPaprika
  • 1 ELTomatenpüree
  • 0,5Lorbeerblatt
  • 2 dlRindsbouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 90 gSaurer Halbrahm
  • 2frische Maiskolben
  • 2gelbe Peperoni
  • 2Tomaten
  • 1Zwiebel
  • 4 ELHOLL-Rapsöl
  • 500 gRindshackfleisch
  • 1 TLChilipulver
  • 1 ELPaprika
  • 2 ELTomatenpüree
  • 1Lorbeerblatt
  • 4 dlRindsbouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 180 gSaurer Halbrahm
  • 3frische Maiskolben
  • 3gelbe Peperoni
  • 3Tomaten
  • Zwiebeln
  • 6 ELHOLL-Rapsöl
  • 750 gRindshackfleisch
  • 1½ TLChilipulver
  • 1½ ELPaprika
  • 3 ELTomatenpüree
  • 1,5Lorbeerblätter
  • 6 dlRindsbouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 270 gSaurer Halbrahm
  • 4frische Maiskolben
  • 4gelbe Peperoni
  • 4Tomaten
  • 2Zwiebeln
  • 8 ELHOLL-Rapsöl
  • 1 kgRindshackfleisch
  • 2 TLChilipulver
  • 2 ELPaprika
  • 4 ELTomatenpüree
  • 2Lorbeerblätter
  • 8 dlRindsbouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 360 gSaurer Halbrahm
  • 5frische Maiskolben
  • 5gelbe Peperoni
  • 5Tomaten
  • Zwiebeln
  • 1 dlHOLL-Rapsöl
  • 1,25 kgRindshackfleisch
  • 2½ TLChilipulver
  • 2½ ELPaprika
  • 5 ELTomatenpüree
  • 2,5Lorbeerblätter
  • 1 lRindsbouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 450 gSaurer Halbrahm
  • 6frische Maiskolben
  • 6gelbe Peperoni
  • 6Tomaten
  • 3Zwiebeln
  • 1,2 dlHOLL-Rapsöl
  • 1,5 kgRindshackfleisch
  • 3 TLChilipulver
  • 3 ELPaprika
  • 6 ELTomatenpüree
  • 3Lorbeerblätter
  • 1,2 lRindsbouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 540 gSaurer Halbrahm
Kilokalorien
620 kcal
2.600 kj
Eiweiss
31 g
21,5 %
Fett
37 g
57,7 %
Kohlenhydrate
30 g
20,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Maiskörner vom Kolben schneiden. Peperoni halbieren, Kerne entfernen. Tomaten und Peperoni in Würfelchen schneiden. Zwiebel hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch dazugeben und ca. 2 Minuten braten. Zwiebel, Maiskörner, Peperoni und Tomaten dazugeben und kurz mitbraten. Chilipulver, Paprika und Tomatenpüree dazugeben und 5 Minuten mitdünsten. Lorbeerblätter beigeben, Bouillon dazugiessen und ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Halbrahm servieren. Dazu passen Tacoschalen.

Rezept: Ralph Schelling
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/chili-con-carne-mit-frischem-mais
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren